News - Nintendo 3DS : Erstes Modell wird nicht mehr länger produziert

  • 3DS
Von Kommentieren

Der Nintendo 3DS entpuppte sich für Nintendo ein Erfolgsgarant. Die Produktfamilie wurde daher immer wieder ausgebaut und um neue Modelle erweitert. Ein älteres Modell wird deshalb nun eingestellt.

Der reguläre New Nintendo 3DS ist das erste Modell der gesamten Produktfamilie, das nicht mehr produziert wird. Zuvor hatte Nintendo immer mehr die XL-Varianten des Handhelds in den Fokus gerückt.

Nun hat das in japanischen Kyoto ansässige Unternehmen heimlich, still und leise auf einer Produktseite auf der japanischen Webseite eingeräumt, dass die Produktion des New 3DS in Japan eingestellt worden ist. Dieses Modell war 2014 veröffentlicht worden, legte aber einen verhältnismäßig ruhigen Verkaufsstart hin, was damals dem hohen Preis geschuldet war. Nach einer Preissenkung sah die Sache dann aber anders aus.

Die Einstellung der Produktion des New 3DS bedeutet aber keineswegs, dass sich Nintendo von der gesamten Produktfamilie verabschiedet. Vielmehr bringt das Unternehmen in diesem Jahr den 2DS XL auf den Markt. Außerdem wird auch der 3DS XL weiter produziert.

New Nintendo 2DS XL - Announcement Trailer
Nintendo hat etwas überraschend mit dem New 2DS XL in der vergangenen Nacht einen neuen Handheld offiziell vorgestellt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel