Komplettlösung - Act of War: Direct Action : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren
Mission 9

Act of War: Direct Action

Diese Mission ist im Vergleich etwas kürzer aber erfordert dennoch volle Konzentration. Bevor ihr die Panzer über die Brücke schickt, lasst ihr eure Infanteristen den Straßenrand sowie das nahe gelegene Dorf im Osten säubern. So schaltet ihr die Gefahr aus, in einen Hinterhalt zu geraten. Den Hubschrauber auf der Brücke schaltet ihr sofort aus und rückt weiter nach Osten vor – die Fußtruppen ebenfalls. Schickt diese durch das zerstörte Tor nach Norden gefolgt von eurem Fahrzeugverband. Wenig später stoßt ihr auf eure Kameraden. Kurze Zeit zum Verschnaufen. Schnappt euch die Reparaturfahrzeuge und bringt sämtliche Panzer, Buggies etc. auf Vordermann, die ihr zu einer großen Gruppe zusammenfasst.

Act of War: Direct Action

Mit den Repair Units im Hintergrund geht es zur östlichen Straßensperre. Schaltet dabei zunächst die großen Geschütze aus, da diese den größten Schaden anrichten und euch schmerzhafte Verluste zufügen können. Konzentriert das Feuer und holt bei Bedarf die Repair Units an die Front. Ist die Sperre beseitigt, bringt ihr erst mal alle Einheiten in Schuss und setzt dann euren Weg zur westlichen Sperre fort. Auch hier gilt die Aufmerksamkeit zunächst den Geschützen und erst dann den Panzern – zuletzt widmet ihr euch den Infanteristen. Wenn ihr mit Bedacht vorgeht und rechtzeitig repariert, dürftet ihr ohne große Verluste durch die Mission kommen.

 

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel