News - Activision : E3-Line-up + Ankündigung zu Crash Bandicoot bestätigt

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Im Vorfeld der E3 2018 in Los Angeles hat mit Activision nun einer der größten Publisher sein Line-up für die wichtige US-Messe bekannt gegeben. Auch eine Ankündigung wird bereits angedeutet.

Activision wird natürlich vom 12. bis zum 14. Juni in Los Angeles im LA Convention Center auf der E3 2018 vor Ort sein, und auch wenn man wie gewohnt keine Pressekonferenz abhält, so hat man doch einige namhafte Titel im Gepäck, zu denen man Neuigkeiten präsentieren wird.

Der wichtigste Titel am Activision-Stand Nr. 1001 in der South Hall wird natürlich das kommende Call of Duty: Black Ops IIII sein. Auf der US-Messe wird eine erste spielbare Version des neuen Multiplayer-Modus gezeigt, wobei man näher auf die Anpassungsmöglichkeiten sowie die Rückkehr des Nimm-10-Systems eingeht. Auch Innovationen in den Bereichen Waffensteuerung, Kampfablauf, Gesundheitsregeneration und Spielerbewegung sollen vorgestellt werden.

Ebenfalls wichtig wird für Activision zudem das unlängst angekündigte Add-on Destiny 2: Forsaken sein, wobei der Fokus auf den neuen Gambit-Modus gelegt wird. Ergänzt wird das Line-up außerdem durch die Spyro Reignited Tryilogy.

Auch "weitere Ankündigungen" bestätigte man in der heutigen Ankündigung bereits, wobei man einen ersten Teaser bereits vom Stapel ließ: Unter anderem soll es Neuigkeiten zur Crash Bandicoot N.Sane Trilogy geben. Wir sind gespannt!

Call of Duty: Black Ops IIII Event aus L.A. - Unser erstes Hands-on mit dem Multiplayer
Sascha war in L.A. beim großen Reveal-Event zu Call of Duty: Black Ops IIII, wo er auch direkt den Multiplayer-Modus anzocken konnte.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel