News - Apocalipsis : Dantes "göttliche Komödie" als Point 'n' Click

  • PC
Von Kommentieren

Mit einem Trailer kündigt Klabater das apokalyptische Adventure Apocalipsis: Harry at the End of the World an.

Bei Harry at the End of the World handelt es sich um ein Point-and-Click-Adventure, das auf Dante Alighieris "Göttlicher Komödie" basiert. Das polnische Entwicklerstudio Punch Punk Games, das aus Mitarbeitern besteht, die schon an Titeln wie Dead Island oder Dying Light mitwirkten, kümmert sich um die Entwicklung. Im ersten Trailer besticht das Spiel aufgrund des besonderen Art Styles: Punch Punk Games ließ sich von klassischen Holzschnitten von Künstlern wie Albrecht Dürer inspirieren.

"Der historische Kunststil schafft eine ganz neue Welt, die es zu erkunden gilt – erfüllt von
Furcht, Tod und Seuchen. Diese über 500 Jahre alten Bilder und Ideologien erwachen vor
den Augen des Spielers zum Leben und ziehen ihn unwiderstehlich in ihren Bann“, äußert sich Lucas Jozefowicz, Head of Marketing von Klabater, zum Spiel. Einen ersten Eindruck vom Adventure gewährt der Ankündigungs-Trailer, den ihr euch nachfolgend anschauen könnt:

Apocalipsis: Harry at the End of the World soll am 27. Februar auf Steam für Windows und MacOS erhältlich sein.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel