Artikel-Archiv vom 12.2002

Unreal Championship. Während Ego-Shooter-Begeisterte auf dem PC schon vor einigen Monaten in den Genuss des sehnlichst erwarteten 'Unreal Tournament 2003' kamen, mussten Xbox-Besitzer noch etwas warten, bis sich das Spiel seinen Weg auf die Konsole bahnte. Nun ist 'Unreal Championship' aber endlich verfügbar - ob sich hinter dem veränderten Titel wirklich nur eine Umsetzung des PC-Hits versteckt und ob die Action gelungen ist, berichtet Sascha Szopko.
Das Add-on ausprobiert.

Als im Frühjahr 2002 das Online-Rollenspiel 'Dark Age of Camelot' das Licht der Welt erblickte, ahnte noch niemand, dass es einen solchen Erfolg verzeichnen würde. Mit hoher Einsteigerfreundlichkeit, ordentlicher Grafik und einer fantastischen Spielwelt eroberte es den Onlinespiele-Markt. Nun, fast ein Jahr später, erscheint mit 'Shrouded Isles' die erste, nicht serverseitige Erweiterung, die mit vielen Verbesserungen, neuen Charakterklassen, Kontinenten und einer neuen Grafik-Engine aufwarten kann. Mario Bretfeld warf für euch einen Blick auf die Beta-Version.

Paradise Cracked. Was wäre das für eine Computerlandschaft ohne die etwas unscheinbaren Spieleentwickler, die mit kleinen, relativ unbekannten Titeln für Abwechslung auf dem Spielemarkt sorgen. Jetzt kommt mit 'Paradise Cracked' ein neues Spiel auf den Markt, das zur weitläufigen Kategorie der Rollenspiele zu zählen ist und das von Mistland Development' entwickelt wurde. Wolfgang Korba hat sich die Sache für euch näher angeschaut.
Star Wars Jedi Knight II: Jedi Outcast. Bereits ein halbes Jahr ist seit dem PC-Release von 'Star Wars Jedi Knight 2: Jedi Outcast' vergangen. Nun endlich erscheint die Umsetzung für Xbox, so dass auch die Konsolenspieler in den Genuss eines neuen Kapitels der 'Star Wars'-Saga kommen und dem Imperium mächtig einheizen dürfen. Ob sich das Warten auf die Konsolenumsetzung gelohnt hat und sich Fans auf Anhieb in der gewohnten Atmosphäre wieder finden, hat Sacha Röschard mit einem Lichtschwert bewaffnet in Erfahrung gebracht.
Dynasty Warriors 3. Wolltet ihr auch schon immer mal bei einer riesigen Schlacht im feudalen Japan mitmischen und dabei ganzen Hundertschaften von Gegnern gegenübertreten? Wenn ja, dann hat THQ genau das Richtige für euch. Bei 'Dynasty Warriors 3' dürfen nun nämlich erstmals in der Reihe auch Xbox-Besitzer über Schlachtfelder rennen und für Chaos sorgen. Ob das Kampfgetümmel überzeugen kann, hat Sascha Szopko wagemutig auf dem virtuellen Schlachtfeld in Erfahrung gebracht.
Drome Racers. Das LEGO nicht nur ein Spielzeug ist, kann man jedes Jahr zur Weihnachtszeit oder in einem der verschiedenen gleichnamigen Parks feststellen. Dass es sogar durchaus Spaß machen kann, sich hinter das Lenkrad eines LEGO-Racers zu schwingen und um Bestzeiten und Siege zu kämpfen, davon wollen euch die Entwickler von Electronic Arts mit ihrem futuristischen Funracer 'Drome Racers' überzeugen. Katrin Kohlschein hat sich für euch hinter das Steuer geschwungen.
Tony Hawk's Pro Skater 4. Nachdem dieses Jahr ’Aggressive Inline’ mit neuen Ideen für Furore sorgte, wurde es doch eng auf dem Genre-Thron von Skateboard-Gott Tony Hawk. Doch mit ’Tony Hawk’s Pro Skater 4’ will Neversoft zeigen, dass der Trendsport-Veteran das Zepter nicht so schnell aus der Hand gibt. Doch kann das stark überarbeitete Spiel so begeistern wie seine Vorgänger? Um diese Frage zu beantworten, hat David Stöckli die Xbox- und GCN-Version unter die Lupe genommen.
Rise of Nations. Wie bringt man einen 'Civilization'-Fan dazu, einen Titel wie 'Age of Empires' zu kaufen und umgekehrt? Ganz einfach: man kombiniert die beiden Spielprinzipien und schafft einen Titel, in dem man mächtige Metropolen und die nötige Infrastruktur schaffen kann, wobei die Action aber trotzdem nicht zu kurz kommt. So dürfte sich das wenigstens Brian Reynolds, Designer von 'Civilization II' und 'Alpha Centauri', gedacht haben. Was letztendlich dabei herausgekommen ist, konnte sich Ronny Mathieu nun anhand einer Preview-Version genauer zu Gemüte führen.
The Getaway. Lange mussten Freunde des virtuellen Verbrechens ausharren, bis Sonys angebliches Grafikwunder mit düsterer Verbrecher-Atmosphäre endlich erschien. Nun ist es endlich soweit und der Gangster-Thriller 'The Getaway' aus England ist erhältlich. Ob aus dem Titel wirklich der erwartete Hit geworden ist und 'GTA: Vice City' vielleicht sogar den Rang ablaufen kann, lest ihr im ausführlichen Review von Sascha Szopko.
Vietcong. Dass sich tschechische Entwickler durchaus darauf verstehen, exzellente Spiele mit untypischem Szenario zu entwickeln, hat Illusion Softworks mit 'Mafia' ja bereits bewiesen. Die Mafiosi arbeiten nun zusammen mit Pterodon ('Flying Heroes') erneut an einem Spiel mit ungewöhnlichem und brisantem Szenario, nämlich dem Taktik-Shooter 'Vietcong', welches, wie der Name schon assoziiert, mitten im Vietnam-Krieg angesiedelt ist. Sicherlich ein nicht ganz risikofreies Thema, bedenkt man das arg gespaltene Verhältnis der Amerikaner zu der Thematik. Andreas Philipp hat für euch die Fakten zusammengetragen.
Rally Fusion: Race of Champions. Freunde des Rallyesports sollten bei Activisions neuestem Titel hellhörig werden. Der Publisher wagt sich nach 'Wreckless' erneut an das beliebte Racing-Genre und bietet diesmal pure Rallye-Action auf Xbox und PS2. Versprochen werden realistische Rennen, offizielle Wagen und beeindruckende Schadensmodelle. Ob 'Rally Fusion' eine Probefahrt wert ist und welche Konsolenversion besser ausgefallen ist, lest ihr im Review von Sacha Röschard, der mächtig Gas gegeben hat.
Tiger Woods PGA Tour 2003. Es war einmal ein amerikanischer Junge, der schon in jungen Jahren vom Golfsport fasziniert war. Eines Tages beschloss er, auch so berühmt zu werden, wie die Männer im Fernsehen. So bekam er seine erste Golfausrüstung und übte verbissen. Jahre später erfüllte sich sein Traum. Als jüngster Spieler gewann er die PGA-Tour. Mittlerweile gehört er zur Weltelite der Golfer und steht Pate für EAs Golfsport-Simulation 'Tiger Woods PGA Tour 2003', die in diesem Jahr mit vielen Verbesserungen aufwahrten kann, wie euch Marc Heiland in seinem Review berichtet.
MechAssault. Mech-Fans dürften sich bislang auf dem PC am wohlsten gefühlt haben – schließlich gibt es dort seit Jahren die beliebten 'BattleTech'-Spiele. Nun bringt Microsoft aber genau einen solchen Titel für ihre Xbox heraus und krempelt das Gameplay dabei noch tüchtig um. Ob 'MechAssault' überzeugen kann und was das Actionspiel alles zu bieten hat, erfahrt ihr im Review von Roboterfan David Stöckli.
Dynasty Tactics. Nicht nur Steinzeitmenschen, Griechen, Römer und allerlei Roboter wollen in den Krieg geschickt werden: Nach den erfolgreichen Teilen der actionlastigen 'Dynasty Warriors'-Spielen und den beiden 'Kessen' schicken euch die Entwickler von Koei erneut in den Fernen Osten, um dort euer taktisches Geschick unter Beweis zu stellen. Ob bei ’Dynasty Tactics’ für PlayStation 2 die Schlachten im Land der aufgehenden Sonne begeistern können, hat Ronny Mathieu auf dem virtuellen Schlachtfeld in Erfahrung gebracht.
Godzilla: Destroy All Monsters Melee. Das 100 Meter große und 60.000 Tonnen schwere Monster mit dem unvergleichlichen Hüftumfang von 140 Metern ist wieder da - die Rede ist von keinem anderen als dem gigantischen Ungetüm Godzilla. Bei Infogrames' neuestem GameCube-Werk 'Godzilla: Destroy All Monsters Melee' legt ihr nicht nur nach altbekannter Manier Städte in Schutt und Asche, sondern dürft euch mit anderen bekannten Monstern gehörig prügeln. Ob sich Godzilla und Konsorten als Beat'em Up-tauglich erweisen, berichtet Sacha Röschard direkt vom Geschehen.
Die Gilde. Viele 'Die Gilde'-Fans warten schon lange auf das neue Add-on, dessen Release für das erste Quartal 2003 geplant ist. gameswelt.de hatte schon jetzt die Möglichkeit, eine Preview-Version des neues Add-ons in Augenschein zu nehmen, wobei sich bereits jetzt einige interessante Neuerungen abzeichnen. Philipp Schüttler ist in die Welt um Handel und Intrigen im Mittelalter eingestiegen, um euch seine Ersteindrücke zu schildern.
Herr der Ringe. Nachdem sich Electronic Arts die Rechte an der Versoftung der 'Herr der Ringe'-Trilogie für die Konsolen gesichert hat, hoffen nun alle Tollkien-Fans, die einen PC ihr Eigen nennen, dass die Entwickler aus dem Hause Vivendi mit der Buchumsetzung gute Arbeit geleistet haben, um die Welt von Mittelerde auf den Rechnern in ihrer vollen Schönheit erstrahlen zu lassen. Nachdem die Konsoleros sich bereits in 'Die zwei Türme' auf die Reise begeben dürfen, bleiben uns 'Die Gefährten'. Marc Heiland betätigte sich für euch als Ringträger.
The Elder Scrolls III: Morrowind. Aller guten Dinge sind drei: 'The Elder Scrolls III: Morrowind' sorgte diesen Sommer für glänzende Augen bei den PC-Rollenspielfans – die riesige Welt, die unzähligen Möglichkeiten und Aufgaben und die Grafik sorgten für Begeisterung und hervorragende Wertungen. Nach einigen Verschiebungen ist nun endlich auch die komplett mit deutschen Texten versehene Xbox-Version erhältlich. David Stöckli hat sich in die großen Städte, weiten Wege und gefährlichen Dungeons von Morrowind gewagt.
NBA Live 2003. 'Stockton to Malone! Uh, what a slam-dunk, he powers it down!' dröhnt es aus den Stadionlautsprechern und Tausende von Zuschauern im restlos ausverkauften Delta Center erheben sich begeistert von ihren Sitzen und schreien ihr Team frenetisch zum überragenden Erfolg über die Houston Rockets. Atmosphäre pur, die der neueste Ableger der bekannten 'NBA Live'-Serie auf den heimischen Monitor zaubert. Michael Beer war vor Ort und hat sich angeschaut, ob 'NBA Live 2003' nach zwei Jahren Pause das Comeback geschafft hat.
Virtua Tennis 2. Nicht nur für Tennis-Fans sollte 'Virtua Tennis' ein bekannter Begriff sein. Die zweiteilige Spielreihe auf Segas Dreamcast konnte mit einem derart gelungenen und ausgefeilten Gameplay aufwarten, dass selbst Sportmuffel gerne zum virtuellen Tennisschläger gegriffen haben. Nun erscheint 'Virtua Tennis 2' auch für die PS2. Ob die Umsetzung gelungen ist, lest ihr im Review von Sascha Szopko.
Haven: Call of the King. Ihr träumt schon seit langem vom ultimativen Adventure, das Aufgaben und Spielinhalte sämtlicher Genre vereint und über eine solide Story verfügt? Vielleicht kommt 'Haven: Call of the King' für PS2 euren Erwartungen etwas näher. Bei Travellers Tales neuestem Spiel stellt sich dabei die Frage, ob die Mischung der einzelnen Genres gefällt und die Spielqualität gelungen ist. Sacha Röschard hat den jungen Helden Haven bei seinem abwechslungsreichen Abenteuer begeleitet.
Mario Party 4. Mario und seine Videospiel-Kumpanen feiern mal wieder eine große Party, und auch ihr könnt dabei sein. Mit 'Mario Party 4' schafft die beliebte Multiplayer-Serie nun den Sprung auf Nintendos GameCube und will noch coolere Minispiele und das altbewährte, allseits beliebte Spielprinzip bieten. Ob 'Mario Party 4' ein Muss für jeden Party-Fan ist, lest ihr im Review von Sascha Szopko.
Icewind Dale II. Es ist Weihnachtszeit und in dieser ruhigen und beschaulichen Zeit kommt jedes Jahr wieder Bewegung auf den Spielemarkt. Besonders bekannte Namen ziehen die Kunden zum Verkaufstisch und vielleicht auch deshalb kommt jetzt mit 'Icewind Dale 2' ein bekannter Name mit einem Sequel zurück. Das Spiel aus der 'Dungeons & Dragons'-Welt bittet alle potentiellen Helden zur Kasse und bietet dafür eine Vielzahl neuer Abenteuer. Wolfgang Korba hat sich das kämpferische Rollenspiel vorgeknöpft.
New World Order. Dank 'Counter-Strike' ist das Genre der Taktik-Shooter vor allem im Multiplayer-Bereich zu ungeahnten Höhen aufgestiegen. Termite Games und Project 3 haben sich mit 'New World Order' nun vorgenommen, den ewigen König der Online-Shooter nun doch endlich mal vom Thron zu schubsen, wozu schicke Grafik und realistisches Gameplay beitragen sollen. Marc Heiland hat sich für euch ins Gefecht gestürzt um festzustellen, ob der Neuling den alten Hasen wirklich aus dem Rennen schubsen kann.
WWE SmackDown!: Shut Your Mouth!. Nachdem vor allem für hartgesottene Wrestling-Fans etwas enttäuschenden dritten Teil geht die 'WWE SmackDown!'-Reihe nun in die vierte Runde, und zwar mit 'WWE SmackDown! Shut Your Mouth!' für PS2. Neben einem aktuellen Kader soll dabei vor allem der Karrieremodus einiges an Neuerungen bieten. Sascha Szopko hat sich in den Wrestling-Ring gewagt und mit den WWE-Stars rumgeprügelt.
The Elder Scrolls III: Morrowind. 'Morrowind' ist sicherlich eines der beeindruckenderen Produkte aus dem Genre der Rollenspiele. Nachdem mittlerweile auch die komplett lokalisierte deutsche Version erhältlich ist, wurde nun ein erstes Add-on zum Spiel von Bethesda Softworks fertig gestellt. Da stellt sich nun die Frage, wie gut die Eingliederung der neuen Gebiete und Aufgaben in die bestehende Spielwelt gelungen ist und ob sich der Kauf des Add-ons lohnt. Holger Frydrych hat sich 'Morrowind: Tribunal' für euch zu Gemüte geführt.
Tom Clancy's Splinter Cell. Ubi Softs Spionage-Thriller 'Splinter Cell' dürfte wohl zu den am sehnlichsten erwarteten Xbox-Titeln überhaupt zählen und soll neben der wahrlich atemberaubenden Grafik vor allem durch ein ausgeklügeltes und anspruchsvolles Gameplay überzeugen. Nun ist es soweit und der potentielle Blockbuster ist fertig gestellt. Ob es 'Tom Clancy's Splinter Cell' wirklich zum Pflichtkauf eines jeden Xbox-Besitzers schafft, erfahrt ihr im Review von Agentenschreck Sascha Szopko.
Robin Hood. Im vergangenen Jahr überraschte Spellbound Interactive mit dem innovativen 'Commandos'-Klon 'Desperados'. Nun haben die Entwickler mit 'Robin Hood: Die Legende von Sherwood' nochmals einen ähnlich gelagerten Titel veröffentlicht. In 40 Missionen gilt es diesmal nicht den Wilden Westen sondern das alte England von einem Tyrannen zu befreien und die arme Bevölkerung zu neuer Hoffnung zu führen. Michael Marker hat sich mit Pfeil und Bogen ins alte England begeben.
Total Immersion Racing. Ihr steht nicht auf Rallye- oder F1-Rennen, wollt jedoch das Gaspedal ordentlich durchtreten und eure Fahrkünste unter Beweis stellen? Dann könnte Empires neuester Titel 'Total Immersion Racing' für PS2 und Xbox wie geschaffen für euch sein. Mit stark frisierten Boliden bekannter Hersteller geht es auf den verschiedensten Strecken dieser Erde auf die Jagd nach der ultimativen Herausforderung. Ob die Reifen der Belastung standhalten und der Titel nicht nur pure Racingfans überzeugt, hat Sacha Röschard in Erfahrung gebracht.
MicroMachines. Die 'Micro Machines' sind wieder da. Nach jahrelanger Abwesenheit kommt der Klassiker einmal mehr zurück. Doch wie einige Spieler sich wohl erinnern mögen, gab es bereits einen 'Micro Machines'-Titel, der sich erfolgreich mit der dritten Dimension auseinandergesetzt hat, nämlich auf der PSone. Was 'Micro Machines' nun also auf PS2 und Xbox so Neues zu bieten hat und ob sich der Kauf lohnt, hat Sascha Szopko in Erfahrung gebracht, der sich fürs Review in die kleinen Fahrzeuge gezwängt hat.
Shadowbane. Rollenspiele am PC haben Hochkonjunktur, besonders dann, wenn es damit ebenfalls möglich ist, online zu spielen. Deshalb gibt es zahlreiche Titel, die nur online zu spielen sind und die Hunderttausende von Zockern weltweit in ihren Bann gezogen haben. 'Ultima Online', so heißt das große Vorbild, das vor einigen Jahren bereits den Online-Boom unter den Spielen und den Spielern ausgelöst hat. Bald kommt ein neuer Titel auf den Markt, der den etwas mystischen Namen 'Shadowbane' trägt und von Wolfgang Korba angespielt wurde.
TransWorld Snowboarding. Mit dem Winter kommt nicht nur die eisige Kälte und der Schnee, sondern auch eine ganze Ladung an Snowboardtiteln, die der Spielgemeinde eine heiße Wintersaison verschaffen soll. So lockt auch Infogrames' neuester Xbox-Titel namens 'Transworld Snowboarding' mit bekannten Gesichtern, heißen Strecken, coolen Tricks und einer Vielzahl an innovativen Spielmodi. Ob der Titel den hohen Erwartungen gerecht wird und den melancholischen Wintertagen gehörig einheizt, lest ihr im Review von Sacha Röschard.
Runaway. Manchmal geschehen doch noch Wunder: über anderthalb Jahre mussten Genre-Fans nach der Pleite des damaligen Publishers auf 'Runaway' warten, jetzt ist es endlich auch komplett lokalisiert hierzulande erschienen. ihr begleitet in diesem klassischen Point&Click-Adventure den angehenden Physik-Doktoranden Brian Basco auf der Flucht seines Lebens, die ihn quer durch die USA führt, bis er schließlich auf den Spuren eines alten indianischen Stammes wandelt. Matthias Holz nahm alle Rätsel in Kauf, um euch ein Review zu präsentieren.
Summoner 2. Nach dem durchaus positiven Echo auf 'Summoner' für PS2 und PC überrascht es nicht, dass nun bereits ein zweiter Teil um die Gunst der Rollenspieler buhlt. Dabei haben die Entwickler das Spielprinzip komplett umgekrempelt und deutlich actionlastiger werden lassen. Ob diese Neuerungen 'Summoner 2' zu einem richtigen Tophit machen und ob PS2-Fans mit RPG-Faible zugreifen sollten, erfahrt ihr im Review von David Stöckli.
Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring. Nachdem sich Electronic Arts die Flim-Lizenz für ein Action-Spiel gesichert hat, bleibt auch Vivendi nicht zurück und präsentiert uns mit 'Der Herr der Ringe: Die Gefährten' ein Action-Adventure zum gleichnamigen ersten Teil der Mega-Trilogie. Ein nicht ganz unproblematisches Unterfangen, denn es ist nicht ganz leicht, ein passendes Produkt zu dem Meisterwerk von J.R.R. Tolkien abzuliefern, zumal vielen Spielern auch die Bilder des grandiosen Films im Hinterkopf herumschwirren. Andreas Philipp hat für euch geprüft, ob das Spiel dem Buch gerecht wird.
Red Faction 2. Mit dem Weltraum-Actionspiel 'Descent: FreeSpace - The Great War' konnte die junge amerikanische Spieleschmiede Volition erstmals auf sich aufmerksam machen, durch den geradlinigen Ego-Shooter 'Red Faction' wurde sie erst richtig berühmt. Gestählt durch diesen Erfolg, bringen beide Partner nun den offiziellen Nachfolger auf den Markt. Ob sich der schlicht auf den Namen 'Red Faction II' getaufte Shooter ebenso toll spielt wie sein ausgezeichneter Vorgänger, lest ihr im Review von Michael Beer.
Sega GT 2002. Nach 'Sega GT' für Dreamcast versucht sich Sega zum zweiten Mal daran, einen würdigen Konkurrenten für Sonys 'Gran Turismo'-Reihe zu schaffen. Diesmal erscheint der Titel allerdings auf der Xbox und heißt 'Sega GT 2002'. Ob 'Sega GT 2002' nun mit seinem Vorbild mithalten kann oder es sogar auf den zweiten Platz verbannt, hat Sascha Szopko in Erfahrung gebracht.