Artikel-Archiv vom 09.2004

Spiel der Woche 40/04.

Als Hannibal über die Alpen ziehen, in einer monumentalen Echtzeit-Schlacht die Legionen des Tiberius Sempronius an der Trebia vernichten oder das Gemetzel am Trasumener See nachspielen - wir sagen euch alles zum Strategiespiel des Jahres.

Tiger Woods PGA Tour 2005. Seit dem Debüt von Tiger Woods erhielt der gesamte Golfsport einen enormen Popularitätsschub. Das hat EA Sports auch auf den PC übertragen und schiebt mit 'Tiger Woods PGA Tour 2005' das mittlerweile fünfte Spiel der Serie in die Regale.
DEL Eishockey Manager 2005. Es wird Herbst und da bricht die Zeit der Kufencracks an. Nach langer Zeit kommt mit dem 'DEL Eishockey Manager 2005' dieser Sport wieder einmal auf den heimischen PC, abgesehen vom alljährlichen NHL-Rausch.
Madden NFL 2005. Auch in diesem Jahr können sich Anhänger des American Footballs auf eine neue ’Madden’-Version freuen, um einmal mehr das Leder-Ei über das virtuelle Spielfeld zu jagen. Wir berichten im Review, was ’Madden NFL 2005’ im Vergleich zu den Vorgängern Neues zu bieten hat.
WWE Day of Reckoning. Wieder einmal dürfen die GameCube-Besitzer virtuell in den Wrestling-Ring der US-Showliga WWE treten, um diversen Muskelpaketen ordentlich den Allerwertesten zu verdreschen. Ob 'WWE Day of Reckoning’ mehr überzeugen kann als der letztjährige Vorgänger, erfahrt ihr im Test.
Conflict: Vietnam. Nach dem regen Erfolg der beiden Vorgänger stürzt ihr euch in ’Conflict: Vietnam’ in das Vietnam der sechziger Jahre. Mit einem Squad, schwerem Geschütz und massig Bandagen sind wir für euch durch den wuchernden Dschungel gestampft und berichten von unseren Eindrücken.
Headhunter: Redemption. Als Dreamcast-Hit gefeiert, sorgte ’Headhunter’ vor drei Jahren für massig Furore. Mit ’Headhunter: Redemption’ steht nun der mit Spannung erwartete Nachfolger in den Startlöchern. Unser Review der PS2- und Xbox-Version klärt, ob sich das Warten gelohnt hat.
Pro Rugby Manager 2004. Immer wieder finden auch Randsportarten in der einen oder anderen Form ihren Weg auf den PC. Jetzt kommt mit 'Pro Rugby Manager 2004' eine Managementsimulation der etwas anderen Art auf den Markt.
Spiel der Woche 39/04.

Neuer Publisher, bewährtes Spielprinzip? Der irre Rennspiel-Spaß ’Burnout’ geht unter den Fittichen von EA in die dritte Runde. Wir haben keine Punkte in Flensburg gescheut und für den Test der Xbox- und PS2-Version unzählige Karren virtuell geschrottet.

Spiel der Woche 39/04.

Auch in diesem Jahr schauen die Hobbyfußballer wieder auf das interessante Duell zwischen dem jeweils neuesten Ableger der 'FIFA'- und der 'Pro Evolution Soccer'-Reihe. Den Anfang macht dabei der Titel aus dem Hause EA Sports.

The Suffering. Mit ’The Suffering’ will ein weiteres horrorlastiges Action-Adventure für gruselige Stunden vor dem TV sorgen. Wir haben uns furchtlos in das dämonische Gefängnisausbruchs-Drama gewagt und berichten im Xbox-Review von unseren Eindrücken.
Def Jam Fight for NY. Fans von Hip-Hop-Musik und Prügelspielen aufgepasst! Der letztjährige Überraschungshit ’Def Jam Vendetta’ geht in die zweite Runde. Wir verraten im ausführlichen PS2-Review, ob die neuen und noch härteren Duelle von ’Def Jam Fight for NY’ ähnlich begeistern können wie der spaßige Erstling und welche Neuerungen der Titel zu bieten hat.
Zoo Empire. Wer ist nicht schon mal an einem Sonntag durch den Zoo geschlendert und hat sich dabei gedacht, dass man selbst ja viel schönere Gehege errichten würde? In 'Zoo Empire' könnt ihr dies ab sofort nach Herzenslust tun. Doch kann das Spiel mit der großen Konkurrenz mithalten?
Resident Evil: Outbreak. Nach einigen GameCube-exklusiven Episoden dürfen sich nun endlich mal wieder die PS2-Anhänger über ein neues ’Resident Evil’-Abenteuer freuen. Wir sind im Test von ’Resident Evil: Outbreak’ den Fragen nachgegangen, was der Grusel-Schocker Neues zu bieten hat und ob Capcom erneut ein Horror-Hit gelungen ist.
Spiel der Woche 38/04: Need for Speed: Underground 2. Kein anderes Rennspiel konnte im vergangenen Jahr dermaßen abräumen, wie 'Need for Speed: Underground' es getan hat. Im November will Electronic Arts dem Erfolg des Spieles noch einen draufsetzen und bietet in 'NfS: Underground 2' einiges an neuen Features. Wir haben die PS2-Preview-Fassung unter die Lupe genommen.
Evil Genius. Mit dem Strategiespiel 'Evil Genius' wollen die britischen Entwickler von den Elixir Studios ihr leicht angeschlagenes Image wieder ein wenig aufpolieren. Sie lassen euch in die Rolle eines fiesen Oberschurken schlüpfen und garnieren das Ganze mit zahlreichen interessanten Ideen.
Conflict: Vietnam. Nach zwei Golfkriegs-Einsätzen versetzt die dritte ’Conflict’-Episode den Spieler in die Vietnam-Gefechte. Wir verraten im Review anhand der PS2- und Xbox-Fassung, was der atmosphärisch packende Taktik-Shooter aus dem Hause Pivotal Games zu bieten hat.
Richard Burns Rally. Rallye-Spiele liegen derzeit im Trend, selten wurden die Schotter-Heizer unter den Spielern so mit Titeln verwöhnt, wie in diesem Herbst. Den Anfang des Reigens macht 'Richard Burns Rally' – eine brettharte und realistische Rallye-Simulation für Hardcore-Spieler.
Samurai Warriors. Obwohl Koei bereits mit den 'Dynasty Warriors'-Spielen für zahlreiche historische Hack'n' Slay-Schlachten sorgt, liefert die japanische Spieleschmiede nun mit 'Samurai Warriors' ein weiteres ähnlich gelagertes Actionspiel. Wir haben die Xbox-Umsetzung im Testlabor unter die Lupe genommen.
WarioWare, Inc.: Mega Party Games!. Nach dem großen Erfolg von ’WarioWare’ für Game Boy Advance schiebt nun Nintendo eine Umsetzung für den GameCube nach. Was sich im Vergleich zum GBA-Hit getan hat und ob das Mikrospiel-Konzept auch am TV-Screen funktioniert, lest ihr im Review.
WRC 4. Selten war die Gunst der Rallye-Spieler auf allen Plattformen heißer umkämpft als in diesem Herbst. Im Kampf der Schotter-Giganten will im November Sony mit der vierten Auflage der erfolgreichen 'WRC'-Reihe auch ein Wörtchen mitreden. Wir konnten eine Preview-Version des Spieles unter die Lupe nehmen.
Crimson Sea 2. Während das SciFi-Abenteuer 'Crimson Sea' nur auf der Xbox erschienen ist, dürfen sich die PS2-Anhänger dafür nun auf den Nachfolger freuen. Ob ’Crimson Sea 2’ aber tatsächlich ein Grund zur Freude ist, klären wir im Review.
Jade Empire. Bioware ist immer wieder für eine Überraschung gut – statt sich auf den Lorbeeren von 'Knights of the Old Republic' auszuruhen und eigenhändig ein Sequel zu produzieren, überlassen die Kanadier das lieber anderen und stellen mit 'Jade Empire' ein nagelneues Werk auf die Beine.
Rainbow Six 3: Black Arrow. Nach dem großen Erfolg von ’Rainbow Six 3’ auf der Xbox sorgt Ubisoft bereits für Nachschub: Die eigenständige Erweiterung ’Black Arrow’ verspricht sowohl für Einzelkämpfer als auch Online-Soldaten weitere spannende Spielstunden im bewährten ’RS6’-Gewand. Ob sich die Anschaffung lohnt, verraten wir im Review.
Kohan 2: Kings of War. Schon 'Kohan' konnte den einen oder anderen Strategie-Fan mit seinem Konzept begeistern, das sich vom Gros der Konkurrenztitel ein wenig abgehoben hat. TimeGate Studios unternehmen jetzt mit 'Kohan 2: Kings of War' einen weiteren Versuch, sich ganz oben im Wertungsolymp zu etablieren.
Vermeer 2. Es ist schon einige Zeit her, da kam mit ’Vermeer’ eine Wirtschaftssimulation der etwas anderen Art auf den Markt. Jetzt ist mit ’Vermeer 2’ aus dem Hause Ascaron der Nachfolger erschienen, den wir für euch unter die Lupe genommen haben.
Killzone. Als 'Halo 2'-Killer bezeichnet und von Konsolenfans seit langem erwartet, lastet einiger Druck auf Sonys Ego-Shooter 'Killzone'. Wir haben den möglichen Blockbuster angespielt und in Erfahrung gebracht, ob die Baller-Action bereits vorab ihren Vorschusslorbeeren gerecht wird.
Spiel der Woche 37/04: Warhammer 40.000: Dawn of War. Den Kennern der Tabletop- bzw. Pen & Paper-Szene ist der Name 'Warhammer' sicherlich schon seit vielen Jahren ein Begriff. Jetzt will Relic Entertainment das packende Kriegstreiben auch auf den PC bringen - in Form eines Echtzeitstrategie-Spiels.
FIFA 2005. Wer trotz Fußball-Bundesliga-Start nicht genug vom Volkssport Nummer eins bekommen kann, darf sich auf den Herbst freuen. Electronic Arts veröffentlicht nämlich auch in diesem Jahr eine neue Ausgabe seiner 'FIFA'-Reihe, welche wir näher unter die Lupe genommen haben: Was gibt es Neues?
Def Jam Fight For NY. Mit neuem Kampfsystem, diversen Promis und einer dichten Story setzt EA zum Finishing Move gegen die versammelte Wrestling-Konkurrenz an. Wir haben uns in die harten HipHop-Streetfights von ’Def Jam: Fight For NY’ gewagt und anhand einer Preview-Fassung überprüft, was das Kampfspiel auf dem Kasten hat.
Zoo Tycoon 2. 'Zoo Tycoon' gehört samt den beiden Add-ons mittlerweile zu den weltweit erfolgreichsten Spielen überhaupt. Mit 'Zoo Tycoon 2' soll das bewährte Prinzip in ein modernes Gewand gepackt und der Siegeszug der Serie fortgesetzt werden.
Spiel der Woche 36/04: GTR. Immer wieder versuchen sich Entwickler an realistischen Rennspielen, wobei die meisten Versuche doch eher im fahrerischen Sandkasten landen – selbst 'DTM 2' konnte nur bedingt überzeugen. Doch mit 'GTR' steht Rennspiel-Fans ein echter Hammer bevor.
Spiel der Woche 36/04: Sly 2: Band of Thieves. Nach dem Erfolg des ersten Teiles kehrt der tierische Schleicher mit dem buschigen Schweif wieder auf eure PS2 zurück. Auch in 'Sly 2: Band of Thieves' erwarten euch spannende Abenteuer, waghalsige Einbrüche und ein wahrhaft diebisches Vergnügen. Wir haben das Abenteuer in Form einer Preview-Fassung unter die Lupe genommen.
Full Spectrum Warrior. Strategiespielen mangelt es derzeit an frischen Ideen und die Studios arbeiten weltweit an neuen Möglichkeiten, das Genre wieder einmal aufzumischen. Für Fans von Combat-Simulationen und Echtzeitkämpfen dürfte ’Full Spectrum Warrior’ eine willkommene Abwechslung darstellen.
The Getaway 2: Black Monday. Nachdem der ’The Getaway’-Erstling einige Kritik einstecken musste, wollen es die Entwickler nun beim Nachfolger besser machen. Wir haben ’The Getaway 2: Black Monday’ angespielt und überprüft, ob Sony mit diesem Titel einen potenziellen Action-Adventure-Hit in der Mache hat.
Battle Mages: Sign of Darkness. ’Battle Mages: Sign of Darkness’ ist ein Standalone Add-on zu der mystischen Sage 'Battle Mages’, die von Buka Entertainment in einer Mischung aus Rollenspiel- und Strategieelementen erzählt wird. Wir konnten einen ersten Blick in die epischen Ereignisse werfen.
Dungeon Lords. Anhänger des Rollenspiels wurden in diesem Jahr ja nicht gerade verwöhnt – nur wenige Titel machten das Rennen. Doch im Herbst könnte sich das durchaus ändern, denn mit 'Dungeon Lords' von D.W. Bradley steht uns möglicherweise ein echtes Highlight ins Haus.
Silent Hill 4: The Room. Gerade mal etwa ein Jahr nach dem überzeugenden dritten Teil steht ’Silent Hill 4: The Room’ an. Das neue Horror-Abenteuer bietet allerdings einige neue Aspekte im Vergleich zu den bisherigen Episoden der Grusel-Reihe. Wir haben uns vorab wagemutig in den neuen Horror gestürzt.