Artikel-Archiv vom 12.2005

Peter Jackson's King Kong. Großer Affe, ganz klein: Auch auf der PlayStation Portable und dem DS lässt Ubisoft Peter Jacksons King Kong los. Weshalb der prominente Kino-Primat allerdings nur auf einem der beiden Systeme zu überzeugen weiß, klären wir im Review.
Kreuzfahrt Tycoon. Ihr liebt Kreuzfahrten auf möglichst großen Luxusdampfern? Jetzt wollt ihr dieses Flair auch endlich auf dem PC genießen? Dann kauft euch auf gar keinen Fall 'Kreuzfahrt Tycoon', denn sonst verkommt der geplante Sommertrip zur katastrophalen Havarie.
Special. Das Jahr 2005 ist zu Ende, Zeit für einen Rückblick und die Nominierung der besten Spiele des Jahres. Was waren die Highlights? Konnten sich die Hype-Titel des Jahres am Ende auch durchsetzen? Wo landen Kracher wie 'WoW', 'The Movies' oder 'Need for Speed: Most Wanted'?
Special. Auch in diesem Jahr haben wir die Weihnachtsfeiertage überstanden und lassen noch einmal das vergangene Jahr Revue passieren. Was war im Konsolen-Sektor top und was eher ein Flop? Und welche Spiele hat die Redaktion zu den besten Titeln von 2005 gewählt? Die Antwort folgt im Special.
Battalion Wars. Einst als ’Advance Wars’ für GameCube angekündigt, erscheint Nintendos actionlastiges Strategiespiel nun unter dem Namen ’Battalion Wars’. Ob der kriegerisch-comichafte Titel das in puncto Strategiespiele karg ausgestattete GameCube-Softwareangebot überzeugend ergänzt, erfahrt ihr im Test.
NBA Live 06. Mit 'NBA Live 06' will Electronic Arts auch die Gunst der Xbox-360-Basketballfans gewinnen. Eigentlich kann da ja nicht viel schief gehen, denn immerhin ist die Vorlage mehr als gut gelungen. Doch irgendwas ist dann doch schief gelaufen. Alle Details erfahrt ihr im Test.
Psychonauts. Lange hat es gedauert, doch endlich hat es Tim Schafers 'Psychonauts' nach Europa geschafft. Im Review prüfen wir den herrlich-schrägen Jump'n'Run-Psychotrip für Xbox auf Herz und Nieren. Außerdem helfen wir allen Nachwuchs-Freudianern mit unserer Komplettlösung, wenn sie einmal den Durchblick verlieren sollten.
Psychonauts. Das von Tim Schafer ersonnene Jump'n'Run rund um den Möchtegern-Psychonauten Razputin ist eine todsichere Investition in jede Menge Spielspaß. Warum dem so ist, klärt unser Review!
Daemon Vector. Marco Polos Reisen inspirierten zahlreiche Abenteurer, den fernen Osten zu erkunden. So kam die Pest nach Europa und gleichzeitig eine weitere, ominöse Gefahr. Auftakt für 'Daemon Vector', welches wir uns genauer angeschaut haben.
Prince of Persia: Revelations. Der persische Prinz springt, klettert, rennt und kämpft nun auch auf der PSP: Mit ’Prince of Persia: Revelations’ will der orientalische Held die Herzen der Handheld-User erobern. Ob das tatsächlich geglückt ist, erfahrt ihr im Review.
Capcom Classics Collection. In den seligen 2D-Games-Zeiten der 80er und frühen 90er Jahre zählte Capcom zu den wichtigsten Spiele-Herstellern überhaupt. Nun lässt die japanische Spieleschmiede in der ’Classics Collection’ die guten alten Zeiten Revue passieren. Ob die Compilation nicht nur was für Zocker-Rentner ist, klären wir im Test,
Go! Sudoku. Das japanische Zahlenpuzzle ’Sudoku’ erfreut sich in Europa einer zunehmenden Beliebtheit. Sony hat sich der Thematik angenommen und eine PSP-Umsetzung der kniffligen Knobelei veröffentlicht. Ein Muss für alle Puzzle-Fans?
Der Herr der Ringe: Taktiken. Obwohl die Kinofilme mittlerweile schon einige Zeit zurückliegen, veröffentlicht EA munter weitere Spiele rund um die ’Herr der Ringe’-Streifen. Im neuesten Ableger des Fantasy-Universums toben sich PSP-Besitzer in taktischen Gefechten aus. Ob das Spaß macht, verraten wir im Test.
Madden NFL 06. EA Sports macht auch vor der PSP nicht halt, um die aktuelle Version von 'Madden NFL 06' als erstes Football-Spiel auf dieser Plattform unter die Leute zu bringen. Ob der ruppige Sport mit den riesigen Spielern auch im Kleinformat bestehen kann, untersucht unser Review.
Spongebob Schwammkopf: Der gelbe Rächer. Ein gelber Schwamm ganz groß: Die ’Spongebob’-Mania ist noch längst nicht zu Ende – nun dürfen auch die DS-Besitzer den frechen Comic-Helden durch ein buntes und kindgerechtes Action-Adventure steuern. Top oder Flop? Die Antwort folgt im Test.
Paraworld. In einer von Dinosauriern beherrschten Parallelwelt müsst ihr in 'Paraworld' euer Können als Echtzeitstrategie-Meister unter Beweis stellen. Wir haben uns den viel versprechenden Titel der 'Wiggles'-Macher SEK in Berlin vorab genauer angeschaut.
Frantix. Wenn Handheld-Geräte für etwas gut sind, dann für clevere Denkspiele. Nun fordert Ubisoft mit ’Frantix’ den PSP-Genreprimus ’Lumines’ heraus. Weshalb der neue Titel allerdings nicht wirklich das Zeug zum Hit hat, verraten wir im Review.
Pokemon XD: Der Dunkle Sturm. Nach ’Pokémon Colosseum’ kommen die GameCube-Besitzer endlich in den Genuss eines neuen Spiels rund um Pikachu & Co. Im Review erfahrt ihr, ob sich das Warten auf Nintendos Sammel-Rollenspiel ’Pokémon XD: Der Dunkle Sturm’ gelohnt hat.
Tony Hawk's American Sk8land. Anstatt eine schnöde Umsetzung von ’American Wasteland’ für Nintendos DS vorzunehmen, haben sich die Entwickler von ’Tony Hawk’s American Sk8land’ ins Zeug gelegt und allerlei am Spiel und der Grafik verändert. Ob dieser Sonderweg zum Erfolg führt? Die Antwort gibt’s im Test.
Amped 3. Erstmals nicht unter der Microsoft-Flagge, sondern nun bei 2K Sports wagen sich die Snowboard-Freaks von ’Amped’ auf die schneebedeckten Hänge. Weshalb sich Fans der Reihe in der Xbox-360-Version auf gewagte Neuerungen gefasst machen müssen, verraten wir im Review.
Bubble Bobble Revolution. Im DS-exklusiven ´Bubble Bobble´-Revival blubbern die beiden Brontosaurier erneut durch 100 Levels und bekämpfen knuddelige Gegner. Leider weist die Umsetzung der ambitionierten Idee erhebliche Mängel auf – was schief gelaufen ist, erfahrt ihr im Test.
Prince of Persia: The Two Thrones. Wieder einmal feiert der berühmteste Thronfolger der Spielewelt seinen agilen Auftritt. In unserem Komplettpaket zu 'Prince of Persia: The Two Thrones' findet ihr nicht nur den ausführlichen Test, sondern auch ein Video-Review und die Komplettlösung.
Prince of Persia: The Two Thrones. Der agile Blaublüter aus Persien kehrt wieder auf den Bildschirm zurück und steht vor dem wohl größten Abenteuer seines noch recht jungen Lebens. ‘Prince of Persia: The Two Thrones’ kombiniert die besten Elemente der beiden Vorgänger.
Prince of Persia: The Two Thrones. In ‘Prince of Persia: The Two Thrones’ kämpft der orientalische Held nicht nur gegen zahlreiche Feinde, sondern auch gegen seine dunkle Seite. Wir haben anhand der PS2- und der Xbox-Fassung überprüft, ob der Titel ein würdiger Abschluss für die Hit-Trilogie ist.
FIFA 06: Road to FIFA World Cup. Anstatt eine simple Umsetzung vorzunehmen, beglückt Electronic Arts die frischgebackenen Xbox-360-Besitzer mit einer speziellen Version von ’FIFA 06’. Weshalb ’Road to FIFA World Cup’ aber ein eher zweifelhaftes Vergnügen darstellt, klären wir im Review.
Neverend. Das Spiel 'Neverend' ist die neueste Entwicklung der Mayhem Studios aus der Slowakei. Ein rundenbasiertes Rollenspiel, in dem die Hauptfigur in einer Mischung aus gerenderten und gemalten Szenarios agiert. Endlich wieder brauchbare Kost für sehnsüchtige Rollenspieler?
Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr. Nun wagen sich die lieben Adventure-Designer sogar schon an Romane von Agatha Christie, um sie in ein passendes Rätsel-Konzept zu packen. Wir haben im Review überprüft, ob das Unterfangen erfolgreich war, und unterstützen Hobby-Detektive mit unserer Komplettlösung.
Agatha Christie: Und dann gabs keines mehr. Nun graben die lieben Adventure-Designer sogar schon alte Bücher aus, um sie in ein passendes Rätsel-Konzept zu packen. Was wäre da besser geeignet, als Agatha Christies spannende Kriminalromane? Eine gute Frage, der wir im Review nachgegangen sind.
Die Chroniken von Narnia. Just in diesen Tagen lief das Fantasy-Epos 'Die Chroniken von Narnia' in den Kinos an. Es ist nicht verwunderlich, dass zur gleichen Zeit eine entsprechende PS2-Umsetzung des Films erscheint. Wir haben uns in das Reich von Narnia begeben und kehren nun mit einem umfangreichen Erlebnisbericht zurück.
Flow: Urban Dance Uprising. Ubisoft will das Genre der Tanzmatten-Spiele nicht allein Konami überlassen und präsentiert mit ’Flow: Urban Dance Uprising’ einen interessanten Konkurrenten zur ’Dancing Stage’-Reihe. Ob der Titel tatsächlich zu einem Tänzchen vor der PS2 verlocken kann, erfahrt ihr im Test.
Grand Theft Auto: Liberty City Stories. 'Grand Theft Auto: Liberty City Stories' für die PSP macht euch unterwegs zum Gangster und sorgt mit unzähligen Aufträgen und einer frei erkundbaren Metropole für das typische 'GTA'-Flair. Im Review erfahrt ihr alles zum potenziellen Hit, außerdem nehmen wir in der Komplettlösung alle verzweifelten Hobby-Gauner an die Hand - ganz ohne Handschellen.
Grand Theft Auto: Liberty City Stories. Endlich hat es die deutsche Version von ’Grand Theft Auto: Liberty City Stories’ in die Verkaufsregale geschafft. Ob das mobile Verbrecher-Epos ähnlich begeistern kann wie die preisgekrönten ’GTA’-Heimfassungen, klären wir im Review.
Vivisector: Beast Within. Militär und Wissenschaftler doktern zu viel an Tieren herum, das Ergebnis sind wild gewordene Bestien. Mit dem Szenario will uns der First-Person-Shooter 'Vivisector' Anfang 2006 an den PC locken. Wir haben einen ersten Blick drauf geworfen.
Die Unglaublichen: Der Angriff des Tunnelgräbers. Etwas mehr als ein Jahr nach dem großen Auftritt auf der Kinoleinwand kehrt eine gewisse Superhelden-Familie wieder zurück – zumindest in der Konsolenwelt. In 'Die Unglaublichen: Der Angriff des Tunnelgräbers' muss die unglaubliche Familienbande mal wieder ihre Superkräfte einsetzen. Ob das gut geht?
Kirby: Power Paintbrush. Montagsmaler, aufgepasst: In ‘Kirby: Power Paintbrush’ wird das Prinzip des Jump’n’Runs gründlich auf den Kopf gestellt, denn ähnlich wie in ‘Yoshi Touch & Go’ steuert ihr nicht die Figur, sondern malt Plattformen. Weshalb Kirby dabei eine bessere Figur macht als Marios Dino, erfahrt ihr im Test.
Madden NFL 06. Pünktlich zum Release der Xbox 360 schubst Electronic Arts auch die Ableger der Sportserien in den Handel, darunter auch 'Madden NFL 06'. Warum sich Fans jedoch trotz schöner Grafik auf eine Enttäuschung gefasst machen müssen, verrät unser Review.
Dancing Stage Max. Ihr wollt eine fette Tanzparty vor der PlayStation 2 starten? Dann könnte ’Dancing Stage Max’ genau das Richtige für euch sein. Wir haben auf den PS2-Matten das Tanzbein geschwungen und klären im Review, ob das neueste Konami-Tanzspiel sein Geld wert ist.
Konsolenspieler an die Front!. Wieder einmal müssen die Videospieler an der Front aushelfen: In ’Call of Duty 2: Big Red One’ bestreiten PS2-, Xbox- und GCN-Anhänger abwechslungsreiche WWII-Schlachten an der Seite einer legendären Infanteriedivision. Ob man dem Marschbefehl von Activision wohl Folge leisten sollte?
Shadow the Hedgehog. Kaum lässt Sonic einmal Shadow den Hauptauftritt in einem Videospiel, geht es richtig rund zur Sache: In ’Shadow the Hedgehog’ wird das typische Jump’n’Run-Gameplay mit deftiger Shooting-Action kombiniert. Weshalb dieser Schuss nach hinten losging, erfahrt ihr im Test.
Die Unglaublichen: Der Angriff des Tunnelgräbers. THQ hält auch weiterhin an der Faszination des letzten Pixar-Films 'Die Unglaublichen' fest und präsentiert mit 'Die Unglaublichen: Der Angriff des Tunnelgräbers' quasi eine spielbare Fortsetzung des Kinofilms. Ob diese ihr Geld wert ist, erfahrt ihr in den nächsten Zeilen.
Ski Racing 2006 (feat. Hermann Maier). Der Vorgängertitel von ’Ski Racing 2006’ war letztes Jahr der Referenztitel der Skirennspiele auf dem PC. Die Frage ist, ob die diesjährige Ausgabe des Spiels auch wieder die Pisten dominiert oder ob RTL den Genrekönig vom Thron gestoßen hat.
Fast Lane Carnage. Unbeschwerter Spielspaß wird uns versprochen: ‘Fast Lane Carnage’ möchte von Superlativen moderner Rennspiele nichts wissen. Vogelperspektive, Arcadesteuerung und Aufrüstbausatz sind gefragt, leider kommt die Mischung nicht im Ziel an.
Shrek Super Slam. Wieder einmal beehrt uns Activision mit einem der zahlreichen Lizenz-Titel, diesmal ein Ableger von Oger-Held Shrek. Der darf sich zusammen mit seinen Kameraden inklusive Esel und Fiona in wilden Raufereien, die wir für euch getestet haben, verausgaben.
True Crime: New York City. Activision schickt die Spieler erneut auf Verbrecherjagd. Nach dem ordentlichen Erstling darf man gespannt sein, wie sich ’True Crime: New York City’ gegen den übermächtigen Konkurrenten ’GTA’ schlägt. Wir verraten im Review, wieso der Copthriller allerdings ein wenig enttäuschend ausgefallen ist.
Was bringt die Xbox 360-Version?. Bei der plattformweiten Rundum-Bedienung von EA in Sachen 'Need for Speed: Most Wanted' darf natürlich auch die neue Xbox 360 nicht fehlen. Passend zum Launch der Konsole haben wir einen Blick unter die Motorhaube der Xbox-360-Version geworfen.
The Matrix: Path of Neo. Nach dem qualitativ enttäuschenden ’Enter the Matrix’ wagt Shiny einen neuen Versuch: In ’The Matrix: Path of Neo’ dürft ihr endlich die Steuerung von Neo übernehmen und euch durch die Matrix-Prügeln. Weshalb das viel versprechende Abenteuer aber erneut hinter den Erwartungen zurückbleibt, erfahrt ihr im Test.
Mario Kart DS. Mario gibt mal wieder mächtig Gas: Der neueste Teil der Erfolgsreihe ’Mario Kart’ ist da und beglückt die DS-Anhänger mit turbulenter Funracing-Action. Wir sind mit dem Klempner, Yoshi, Donkey Kong, Toad & Co um die Wette gedüst – lest unsere Eindrücke im Review.
Harry Potter und der Feuerkelch. Harry Potter verzaubert zurzeit nicht nur die Kinobesucher – auch als Held in einem neuen Videospiel will der Zauberschüler überzeugen. Ob das mit dem Action-Adventure ’Harry Potter und der Feuerkelch’ tatsächlich gelungen ist, haben wir anhand der Konsolen- und der DS-Version überprüft.
Battlefield 2: Special Forces. Der Taktik-Shooter 'Battlefield 2' sorgte in diesem Jahr aufgrund der packenden Schlachtfeldatmosphäre für einiges an Aufsehen. Es ist daher nicht verwunderlich, dass die Jungs von Digital Illusions jetzt ein erstes Add-on nachschieben, um die Fans mit neuem Material zu versorgen.
Die Sims 2: Weihnachts-Pack. Mittlerweile dürfte wohl jeder mitbekommen haben, dass die Weihnachtszeit in vollem Gange ist. Damit auch eure Sims das Fest der Liebe entsprechend zelebrieren können, stellt EA jetzt mit 'Die Sims 2: Weihnachts-Pack' eine passende Erweiterung ins Regal.
Zoo Tycoon DS. Klassische Aufbau-Strategiespiele sind auf Handhelds eine absolute Rarität. Umso erfreulicher, dass Altron eine Umsetzung des PC-Titels ’Zoo Tycoon’ auf Nintendos DS gewagt hat. Ob das tierische Management-Spiel für unterwegs überzeugt, erfahrt ihr im Test.
GripShift. Innovationen sind im Rennspiel-Genre rar gesät. Löblicherweise präsentiert Ubisoft nun mit ’GripShift’ einen originellen Mix aus Racing und Rätseln. Ob der gewagte Genre-Cocktail für die PSP wohl überzeugen kann? Die Antwort gibt’s im Review.
Need for Speed: Most Wanted. Wieder einmal meldet sich ein Urgestein im Racing-Genre zurück. 'Need for Speed: Most Wanted' kombiniert zwei seiner eher unterschiedlich orientierten Vorgänger zu actionreichen Straßenrennen. Wir haben uns angeschaut, wie sich der Racing-Titel auf DS und PSP hält.
X-Men Legends 2: Rise of Apocalypse. Die X-Men raufen sich auf der PSP mit der verhassten Bruderschaft zusammen und treten gegen den gefürchteten Apocalypse an. Doch macht die Handheld-Version von ‘X-Men Legends 2: Rise of Apocalypse’ genauso viel Spaß wie auf den großen Konsolen?
Mario Smash Football. Dass der pummelige Mario sich durchaus für diverse Sportarten begeistern kann, hat der Star-Klempner bereits in der Vergangenheit bewiesen. Nun wagt sich Nintendos Maskottchen auch auf den Fußballplatz – mit Erfolg?
S.L.A.I. - Steel Lancer Arena International. Wer gerne verschiedenste Roboter in futuristische Zweikämpfe führt, der ist bei ’S.L.A.I.’ genau richtig. Ob der PS2-Titel mit Online-Fokus aus dem Hause Konami aber tatsächlich S.P.A.S.S. macht, verraten wir im Review.
Red Skies. Sie sind genauso vom Ausstreben bedroht wie Adventure-Spiele: Flug-Simulationen. Incagold hat sich deshalb gar keine große Mühe gegeben, das gescholtene Genre zu revolutionieren, und versucht es gleich mit der Billigschiene.
Ski Alpin 2006. Letztes Jahr kam zum ersten Mal ein alpines Rennspiel für den PC auf den Markt. Auch in dieser Wintersaison müsst ihr nicht auf das kühle Rennvergnügen verzichten, denn in ’Ski Alpin 2006’ schickt RTL euch auf 32 Pisten in aller Welt.
RTL Skispringen 2006. Alle Jahre wieder kommt der Urvater der Skisprungsimulationen auf den heimischen Bildschirm. Auch dieses Jahr bringt RTL Playtainment mit ’RTL Skispringen 2006’ eine neue Auflage des beliebten Wintersport-Titels in die Händlerregale.
Need for Speed: Most Wanted. Wieder einmal meldet sich ein Urgestein im Racing-Genre zurück. 'Need for Speed: Most Wanted' kombiniert zwei seiner eher unterschiedlich orientierten Vorgänger zu einem actionreichen Genre-Mix, dessen Konsolen-Versionen wir unter die Lupe genommen haben.
Gary Grigsby's World at War. Black Bean hat uns einige Exemplare ihres 'World at War' gesponsert, die wir gerne an euch weitergeben. Grund genug also für uns, ein kleines Special ins Leben zu rufen, das euch Review und Gewinnspiel näher bringt.
Gary Grigsby's World at War. Fans rundenbasierter Strategiespiele müssen bisweilen längere Durststrecken hinter sich bringen, bis sich wieder ein Entwickler an das doch angestaubt wirkende Genre wagt. Black Bean hat mit 'World at War' eine absolute Hardcore-Ausgabe dieser Spielart abgeliefert.
Peter Jackson's King Kong. Passend zum Kinofilm erscheint mit 'Peter Jackson's King Kong' das offizielle Lizenzspiel. Während Spiele basierend auf Filmen im Normalfall eher zu wünschen übrig lassen, könnt ihr euch bei diesem Ableger auf ein hochwertiges und absolut taugliches Spielerlebnis freuen.