News - ASUS : ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC vorgestellt

  • PC
Von Kommentieren

Hardware-Hersteller ASUS hat mit der ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC ein neues Grafikkartenmodell offiziell vorgestellt. Dieses soll eine noch höhere Performance ermöglichen.

Das neue Modell liefert eine fünf Prozent bessere Leistung in 3DMark Fire Strike Extreme und eine 5,7 Prozent bessere Gaming-Performance im Vergleichstitel For Honor aus dem Hause Ubisoft. Dazu greift die ROG Strix GeForce GTX 1080 Ti OC auf eine Taktrate von 1.708 MHz zurück. Dabei soll sich das neue Modell nicht nur durch die Leistungsstärke auszeichnen, sondern auch durch eine niedrige Betriebstemperatur und Lautstärke.

Dazu greift die Grafikkarte auf eine neue innovative Technologie namens MaxContact und einen optimierten Kühlkörper aus Kupfer zurück. MaxContact soll hingegen eine erhöhte Kühlleistung gewährleisten, indem die Kontaktfläche 10 Mal falcher ausfällt und die Kühlfläche verdoppelt wird. Aus der besseren Wärmeübertragung resultieren kleinere Temperaturen. Die Grafikkarte ist damit nicht nur 30 Prozent kühler, der zusätzliche Wing-Blade-0dB-Lüfter ist auch drei Mal leiser als das Referenzmodell. Die Lüfterumdrehungen können via FanConnect II auch individuell eingestellt werden. Dank Aura Sync könnt ihr die Karte optisch perfekt in euer Setup einglidern. Zwei HDMI-Anschlüssen ermöglichen auch den Einsatz eines Virtual-Reality-Headsets.

Neben dem Top-Modell gibt es ein weiteres Modell von ASUS auf Basis der GeForce GTX 1080 Ti, die ASUS Turbo GeForce GTX 1080 Ti. Ein doppelt gelagerter Lüfter soll dieser eine deutlich längere Lebensdauer verschaffen. Das günstigere Modell wird für 819 Euro angeboten, das Premium-Modell kostet 869 Euro.

Die technischen Spezifikationen im Überblick:

ROG Strix GTX 1080 Ti O11G-Gaming

  • 1683MHz Boost-Takt im Gaming-Modus
  • 1708MHz Boost-Takt im OC-Modus
  • PCI Express 3.0
  • OpenGL 4.5
  • 11GB GDDR5X Speicher
  • 352-bit Speicher-Interface
  • 1 x DVI-D
  • 2 x HDMI 2.0
  • 2 x DisplayPort 1.4

Turbo GTX 1080 Ti-11G

  • 1480MHz Base-Takt
  • 1582MHz Boost-Takt
  • PCI Express 3.0
  • OpenGL 4.5
  • 11GB GDDR5X Speicher
  • 352-bit Speicher-Interface
  • 2 x HDMI 2.0
  • 2 x DisplayPort 1.4

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel