News - Infogrames als Sega Publisher : Das Gerücht wurde bestätigt ...

    Von Kommentieren
    Was wir vor ein paar Tagen bereits als Gerücht berichteten, wurde nun offiziell bestätigt. Nachdem Sony Computer Entertainment Europe den Vertrieb der Sega-Spiele für PlayStation 2 übernommen hat, publisht Infogrames Europe die Sega-Titel für Xbox, GameCube und Game Boy Advance.

    In einem exklusiven Deal wird Infogrames dreizehn Sega-Spiele in Europa vertreiben:
    ChuChu Rocket (GBA)
    Sonic the Hedgehog Advance (Arbeitstitel, GBA)
    Puyo Puyo (Arbeitstitel, GBA)
    Advance Clumns (Arbeitstitel, GBA)
    Super Monkey Ball (GCN)
    Virtua Striker 3 Ver. 2002 (Arbeitstitel, GCN)
    Phantasy Star Online (Arbeitstitel, GCN)
    GUNVALKYRIE (Xbox)
    Jet Set Radio Future (Arbeitstitel, Xbox)
    The House of the Dead 3 (Arbeitstitel, Xbox)
    Crazy Taxi NEXT (Arbeitstitel, Xbox)
    Sega GT 2002 (Arbeitstitel, Xbox)
    Panzer Dragoon (neueste Version) (Arbeitstitel, Xbox)

    Jean-Claude Larue, Präsident of Infogrames Europe: Wir sind entzückt, einer strategischen Partnerschaft mit einem der meist respektierten Spieleentwickler der Welt einzugehen. die aufregenden und erscheinenden Sega-Lizenzen werden äusserst erfolgreich sein und eine wichtige Wirkung auf die Microsoft- und Nintendo-Plattformen haben.

    Yoshio Sakai, Präsident und COO von Sega Europe: Wir wählten Infogrames als Partner wegen verschiedenen Gründen: erstens hat Infogrames ein starkes Distributions-Netz in Europa, wodurch wir eine maximale Wirkung und Verfügbarkeit für die Spieler haben. Zweitens, aus Infogrames bereits grosser Erfahrung mit Weltklasse-Lizenzen folgt, dass das Verkaufspotential unserer Titel zunimmt. Und vielleicht am wichtigsten, Infogrames teilt unsere Visionen von der Erschaffung neuer Welten für Leute, diese zu erforschen und zu interagieren, was integral ist zu unserem Erfolg jetzt und in der Zukunft.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel