News - Atari : Werkelt an einer neuen Spielekonsole

    Von Kommentieren

    Ein altbekanntes Unternehmen in der Branche möchte tatsächlich eine neue Hardware auf den Markt bringen. Die Rede ist von Atari, die nun an einer neuen Konsole werkeln.

    Zuletzt machte Atari bereits diverse Andeutungen im Netz, auf der diesjährigen E3 2017 hat CEO Fred Chesnais nun in einem Interview mit GamesBeat bestätigt, dass man tatsächlich an einer neuen Spielekonsole arbeitet. Chesnais ließ sich bis zuletzt aber noch keine konkreten Details zur Plattform entlocken, sondern bestätigte nur, dass "Atari zurück im Hardware-Geschäft" sei; zudem soll die Konsole auf PC-Technologie basieren.

    Die letzte Spielekonsole von Atari war die Jaguar, die 1993 debütierte und 1996 eingestellt wurde. Das "brandneue Atari-Produkt" wird voraussichtlich Ataribox halten bzw. wird bislang unter diesem Namen promotet. Eine offizielle Webseite wurde bereits eingerichtet; einen ersten Teaser-Clip gibt es anbei für euch. Dem Vernehmen nach soll die Plattform bereits seit Jahren in der Mache sein. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel