News - Bandai Namco : Mit diesem Line-up auf der AnimagiC 2017

    Von Kommentieren

    Publisher Bandai Namco gibt sich in diesem Jahr wieder auf der AnimagiC die Ehre und hat nun sein Line-up für das Event bestätigt.

    Wenn vom 04. bis zum 06. August 2017 in diesem Jahr mit der AnimagiC wieder eine von Deutschlands größten Conventions für japanische Popkultur stattfinden, dann wird auch Bandai Namco wieder vor Ort sein. Das Event steigt erstmals im Rosengarten Mannheim und der Publisher hat einige aktuelle Titel für Probe-Sessions im Gepäck.

    Zum ersten Mal werden Spieler in Deutschland Hand an Ni no Kuni II: Schicksal eines Königreichs, Digimon Story: Cyber Sleuth - Hacker's Memory und Little Witch Academia: Chamber of Time anlegen dürfen. Zudem hat man auch das erst am 02. Juni veröffentlichte Tekken 7 im Gepäck. Und auch das erst vor kurzem angekündigte Videospiel Seven Deadly Sins: Knights of Britannia gibt sich die Ehre.

    Das Panel zu Seven Deadly Sins von peppermint anime startet am Sonntag, den 06. August um 15:00 Uhr. Tensai Okamura, der Regisseur des Anime, stellt diesen höchstpersönlich vor. Das Spiel wird in einer 15-minütigen Präsentation um 15:45 Uhr gezeigt.

    LevelUp Winter-Edition 2017 - Event-Bericht aus Schweden - Bandai Namco stellt sein LineUp für 2017 vor
    Felix in Schweden beim Bandai Namco LevelUp Winterfest 2017, um sich vor Ort die neusten Spiele des japanischen Publishers an zu sehen.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel