Komplettlösung - Batman Season 2: The Enemy Within : Komplettlösung: Alle Episoden, alle Entscheidungen und ihre Konsequenzen

  • PC
  • PS4
  • One
  • Mob
Von Kommentieren

Batman Season 2 Komplettlösung: The Enemy Within - Episode 3: Zerbrochene Maske - Auf dem Dach des GCPD

In der nächsten Szene gelangt ihr zu James Gordon. Er fragt euch zum Stand der Dinge aus und fragt, was ihr über Bruce Wayne wisst. Gordon vermutet, dass Lucius in illegale Aktivitäten verstrickt war, was wohl der Grund für seinen Tod sei. Schließlich will er, dass ihr ihm Bruce Wayne bringt, um ihn zu verhören.

Diese Anschuldigungen sind aber vorerst uninteressant. Er äußert sich außerdem darüber, dass er Catwoman im Fokus hat. Er kündigt an, dass er Catwoman verfolgen will, das stellt eure Beziehung zu ihm auf eine harte Probe. Dies ist die zweite wichtige Entscheidung, die ihr in dieser Episode treffen müsst.

Warne ich Catwoman oder nicht?

Batman bespricht sich mit seinem Butler Alfred und muss entscheiden, ob er Catwoman eine Warnung schickt oder nicht. Die Auswirkung dieser Entscheidung zeigt sich später im Verlauf, worauf wir eingehen. Im Anschluss macht Batman Bekanntschaft mit John Dee. Der veräppelt den dunklen Ritter zuerst einmal, um seine Aufmerksamkeit zu erregen. Batman geht auf ihn zu.

John reicht euch die Hand. Ihr dürft zuschlagen oder ihn abweisen. Beides merkt er sich. Er erzählt euch von seiner Gang und fragt, was ihr mit ihnen anstellen wollt. Er bietet Batman an, den Laptop zu stehlen, seine Bedingung hierfür wäre aber, dass Harley von Batman verschont bleibt.

Was passiert, wenn John mich fotografiert?

Zeigt ihr euch gnädig oder macht ihr keine Ausnahmen bei Schurken? John macht ein Selfie von sich und Batman, während sie auf dem Rande des Daches stehen. Ihr dürft ihn sein Telefon behalten lassen oder es zerstören. Es ist eure Wahl. John reagiert hierauf aber sehr sensibel. Wollt ihr ihm wohlgesonnen sein, dann lasst ihn das Foto behalten. Behält er es, wird das Foto aber in der Zukunft publik.

Old Five Points

Damit ist die Begegnung mit John vorüber. Bruce betritt in der nächsten Szene wieder den Unterschlupf des Gangsterpacks in den Old Five Points. Er sieht mit an, wie Bane einen Gefangenen verhört, der ein Verräter sein soll und Mr. Freeze seine Frostgranaten brutal an einigen Menschen testet.

Mr. Freeze fragt euch nach eurer Meinung zu seinen Tests. Bruces Antwort hierauf ist wichtig für die weitere Beziehung zu Mr. Freeze. Anschließend seht ihr, wie Bane das Verhör angeht. Bane fragt, ob ihr den Verräter kennen würdet. Was ihr nun sagt, spielt keine Rolle, den Bane tötet so oder so den angeblichen Verräter.

Harley Quinn tritt auf und beginnt mit Bane einen Streit. In dieser Zeit kommt John Dee auf euch zu und bietet euch an, den Laptop zu stehlen. Ihr sollt Harley ablenken, während er in das Büro geht, um den Laptop zu holen. Gebt ihr ihm einen Handschlag, dann stimmt ihn das fröhlich.

Harley kommt auf euch zu und fragt danach, ob ihr etwas Neues zu Projekt Lotus wisst. Antwortet, wie ihr wollt. John agiert jetzt vor Harley so, wie ihr es im Gespräch mit ihm vorgeschlagen habt. Harley schickt ihn daraufhin weg und redet alleine mit euch. Sie erzählt davon, dass John ihr Werkzeug sei und dass ihr die Finger von ihm lassen sollt. John nutzt währenddessen die Gelegenheit und stiehlt den Laptop.

Was passiert, wenn ich Catwoman nicht gewarnt habe?

Vorausgesetzt, ihr habt Catwoman nicht von Gordons Plänen erzählt, kann John den Laptop stehlen. Dann trifft sich Bruce nun mit John. Bruce verlässt den Unterschlupf und macht sich auf den Weg zum Stacked Deck. Im Kostüm von Batman wartet er auf einer Feuerleiter auf ihn. John wartet unten auf der Straße auf euch.

Wenn ihr unten angekommen seid, übergibt er ihm den Laptop. Er fragt euch, wie er den Baterang werfen soll. Ihr könnt es ihm zeigen oder nicht. Wenn ihr es ihm allerdings zeigt und ihm den Baterang schenkt, ist er Batman sehr dankbar. Batman zieht danach von dannen.

Danach kehrt Batman zurück zu Wayne Manor. Da ihr Selina nicht davon erzählt habt, dass Gordon ihr einen Hinterhalt gelegt hat, ist sie nun vor Ort und verletzt. Die Blutspuren auf dem Boden verraten das. Alfred erscheint und versucht das Ganze als Motorradunfall zu verschleiern.

Ihr wisst jedoch offenbar, was stattgefunden hat. Selina und Bruce reden alleine. Das Gespräch dreht sich aber zunächst nicht um Gordon. Sie macht sich Sorgen um Alfred. Bruce verbindet sie und sie erzählt von Gordons Hinterhalt. Ihr dürft ihr hier erzählen, was ihr wisst oder es verschleiern.

Erzählt ihr ihr davon, dass ihr Gordons Vorhaben kanntet, ist sie sauer darüber. Sie zeigt euch allerdings, dass sie den Entschlüsseler-Computer des Riddlers hat. Sie will etwas von euch. Sie will, dass ihr sagt, dass ihr sie braucht. Tut ihr, was Catwoman von euch will, willigt sie ein, euch den Entschlüsseler zu geben. Wenn ihr wollt, dann dürft ihr sie nun in die Bathöhle mitnehmen. Ist sie dabei, dann geht das Gefühlskarussell noch weiter.

Was passiert, wenn ich Catwoman gewarnt habe?

Habt ihr Catwoman gewarnt, dann kann John den Laptop nicht finden. Ihr erhaltet eine Nachricht von Catwoman, die den Laptop gestohlen hat. Ihr trefft euch mit ihr bei der Gotham City Hall. Sie dankt euch für eure Warnung. Dennoch beginnt ein Kampf, in dessen Verlauf Batman den Laptop von Selina stiehlt.

Sie fragt nach dem Entschlüsseler und will mit euch zusammen arbeiten. Sie bietet euch zudem noch die Brille mit Riddlers Retina-Daten an. Batman kann sich nun entscheiden, ob er Catwoman mit zur Batcave nehmen möchte oder nicht. Egal, ob ihr sie gewarnt habt oder nicht, ist es möglich, dass Catwoman mit in die Bathöhle kommt.

Wie schaffe ich es, Catwoman zu küssen?

Batman und Catwoman machen sich zur Bathöhle auf. Catwoman offenbart ihre Gefühle für euch, wenn ihr mit ihr alleine seid. Auch ihr dürft eure Gefühle ihr gegenüber eingestehen oder diese aber verneinen. Wenn ihr wollt, dann dürft ihr sie sogar küssen mit der Aussage „I want more“.

Nach dem Kuss entdeckt sie eure Gedenkwand. Sie ist aufgebracht darüber, dass sie auch einen Platz dort hat. Sagt ihr aber aus, dass ihr sie nur dort hängen habt, weil sie euch glücklich macht, ist sie wieder beruhigt. Beide machen sich an den Batcomputer und öffnen die Daeien des Riddlers.

Alfred taucht auf und will euch etwas sagen. Während die Daten entschlüsselt werden, habt ihr Zeit mit ihm zu reden. Er steht auf der gegenüberliegenden Seite des Raumes bei den Batanzügen. Nachdem ihr euch ein wenig mit ihm über Selina und eure neuen Kontaktlinsen unterhalten habt, gibt der Batcomputer das Signal, dass die Daten entschlüsselt wurden und bereit zur Untersuchung sind.

Nachdem ihr die Daten untersucht habt, stellt ihr fest, dass die Agency offenbar an einer Art Virus gearbeitet hat, der gegen Menschen eingesetzt wurde. Er ruft Agent Waller an und konfrontiert sie mit den Anschuldigungen. Diese vereinbart ein Treffen mit Batman im Wayne Tower.

Treffen im Wayne Tower

Bruce macht sich auf zum Wayne Tower. Doch anstatt Agent Waller erwartet ihn vorerst Lucius` Tochter Tiffany. Sie hat einige Polizisten und auch Gordon dabei. Sie nehmen Bruce fest und wollen ihn abführen. Agent Waller kommt daraufhin herein und verlangt die Freigabe von Bruce Wayne.

Beide streiten sich. Ihr dürft ruhig bleiben oder eure Meinung hierzu sagen, doch ändert das nichts an der Situation. Gordon wird suspendiert, was seine Beziehung zu euch verändert. Alle Beteiligten verschwinden, nur Tiffany bleibt zurück. Sie stellt euch die Frage, was ihr mit all dem zu tun habt.

Tiffany Batmans Identität preisgeben

Wenn ihr sie nicht sofort rausgeschickt habt und euch entscheidet mit ihr zu reden, dann habt ihr nun die Gelegenheit euch zu erklären und ihr zu offenbaren, dass ihr Batman seid. Sie blickt euch ungläubig an, doch Bruce kommt sofort mit einem sehr überzeugenden Beweis daher.

Ihr dürft sofort Nägel mit Köpfen machen und ihr anbieten, die Stelle von Lucius zu übernehmen. Andererseits dürft ihr auch sagen, dass es zu gefährlich sei und sie sich doch lieber fernhalten soll. Egal, ob ihr Tiffany eure Identität offenbart habt oder nicht, wird sie anschließend gehen.

Waller und eine Kollegin treten ein und reden mit euch. Sie erzählen davon, dass Sanctus eine ehemalige Division der Agency war. Der Plan ist, dass die Gangstertruppe euch zu der geheimen Sanctus-Anlage führen soll. Mit diesen Worten verabschieden sich die die beiden Agenten von Bruce.

Beim Bodhi Spa

Es geht zum Spa. Alfred erzählt euch, dass es sich offenbar um ein voll funktionsfähiges Geschäft handelt. Eine richtige Fassade also. Mit euren neuen Kontaktlinsen dürft ihr den Bereich um den Spa-Eingang untersuchen. Äußerlich findet ihr nicht besonders viel Interessantes.

Wie finde ich den Eingang zu Projekt Lotus?

Wenn ihr aber eure neuen Thermallinsen anzieht, dann entdeckt ihr hinter dem Eingang einen Kunden, der gerade bei der Massage ist. Rechts findet ihr ein Sicherheitspanel. Ein weiterer Kunde befindet sich links im Raum. Sobald ihr ihn beobachtet, seht ihr, wie er über einen Fahrstuhl in den Untergrund fährt.

Dies ist das Interessante für euch. Nachdem ihr mit Waller darüber gesprochen habt, erscheint Bane. Er verdächtigt euch des Verrats und fragt euch, was ihr hier zu suchen habt. Ihr dürft ihm antworten, wie ihr es für richtig haltet. Er schlägt euch in jedem Fall bewusstlos und verschleppt euch.

Im Unterschlupf

Bane liefert euch bei Harley ab und erzählt ihr von eurem mutmaßlichen Verrat. Der Riese zieht bald schon wieder ab und lässt euch bei Harley zurück. Sie erzählt euch von eurem Vater und wie er die Dinge angegangen ist. Sie faselt noch etwas von der Vergangenheit und kommt dann zum Punkt.

Der Laptop ist verschwunden und sie vermutet euch oder Catwoman hinter dem Diebstahl. Sie bittet kurz darauf John hinein, der euch verhören soll. Harley verlässt den Raum und John legt gleich los. Er schlägt Bruce. Er will es damit realistisch klingen lassen, wie er seinen Freund verhört. Wie ihr auf diese überstürzte Aktion antwortet, ist allein euch überlassen.

Catwoman verraten oder Identität preisgeben?

John fragt Bruce danach, was die beiden tun sollen. Diese Frage ist wohl die Wichtigste in der gesamten Episode. Denn mit dieser Frage entscheidet sich das Schicksal von Catwoman und Batman gleichermaßen. Bruce kann entweder die Schuld für den Verrat auf sich nehmen oder aber Selina beschuldigen.

In beiden Fällen kommt es zu jeweils unterschiedlichen Enden. Ein anderes Szenario ist auch nicht möglich, da John euch sagt, dass es einer der beiden gewesen sein muss. Sobald Harley herein kommt, müsst ihr euch entscheiden, wem ihr die Schuld in die Schuhe schieben wollt, euch selbst oder Catwoman?

Was passiert, wenn ich selbst die Schuld auf mich nehme?

Wenn Bruce den Helden spielt und sich selbst die Schuld gibt, dann ist Harley ganz hin und weg von Johns Leistung. Sie führen den Milliardär ab. Ihr seht noch Catwoman, wie sie gefesselt daliegt. Bane sperrt Bruce in eine Kältekammer ein und die Gruppe verlässt ihn. Das Letzte was ihr seht, ist Bruces Gesicht, wie es angstverzerrt dreinblickt.

Was passiert, wenn ich Catwoman die Schuld gebe?

Wenn ihr nicht euch selbst die Schuld für den Diebstahl geben wollt, dann schnappt sich die Gruppe Catwoman und steckt sie anstatt euch in die Kammer. Zwar versucht sie zu fliehen, doch Mr. Freeze schafft es dennoch, sie gefangen zu nehmen. Er friert ihren Arm ein, damit sie nicht fliehen kann. In den letzten Augenblicken der Episode macht sich Bruce mit der Truppe zum Diebstahl auf und ihr seht die zurückgelassene Catwoman.

Episode Ende

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel