News - Battlefield V : Battle-Royale-Modus bestätigt + Multiplayer-Details

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Electronic Arts begann die EA-Play-Pressekonferenz mit einem ersten Ausblick auf den Multiplayer-Part von Battlefield V.

Update: Weitere Details zu den Multiplayer-Modi (10.06.2018 - 11:27 Uhr)

Nach der EA-Play-Konferenz gestern Abend gibt es nun weitere Details zu den Multiplayer-Modi in Battlefield V. "Grand Operations" ist eine erweiterte Version von "Operations" aus Battlefield 1. Die Missionen erstrecken sich fiktional über Tage und haben eine besondere Erzählstruktur. Die Ereignisse eines Tages haben unmittelbar Auswirkung auf den Beginn des zweiten Tages und so weiter.

Eine erste solche Mission wird "Airborne" heißen und Teil einer Operation in Norwegen sein. Spieler müssen eine Gruppe Artilleriegeschütze ausschalten; die Defensive versucht das zu verhindern. Das angreifende Team startet aus der Luft und Spieler müssen selbst entscheiden, wann sie abspringen.

Mit "Final Stand" wurde ein neues Multiplayer-Feature vorgestellt, das zum Tragen kommt, wenn es zwischen den gegenüberliegenden Seiten quasi unentschieden steht. Dieser Modus entscheidet folglich über den Ausgang einer Partie. Hier kommt ihr erschwert an Munition und es gibt keine Respawns mehr.

Ansonsten werden die eigenständigen Multiplayer-Modi "Conquest", "Domination", "Team Deathmatch", "Breakthrough" und "Frontlines" mit all ihren bekannten Facetten dabei sein. Der auf 64 Spieler ausgelegte Conquest-Modus kommt in Battlefield V mit neuen Features daher, so dass Spieler ihre Defensive durch Verstärkung der Fortlinien im Fortifications-System aufbauen können.

In "Breatkthrough" ist die Karte in verschiedene Sektoren unterteilt, die von Angreifern übernommen werden müssen. "Frontlines" ist ein Mix aus den Modi "Conquest", "Rush" und "Obliteration" aus Battlefield 4. "Domination" ist eine auf Infanterie ausgerichtete, kleinere Version von "Conquest".

---

Battle-Royale-Modus bestätigt + Multiplayer-Trailer (09.06.2018 - 20:09 Uhr)

Oskar Gabrielson und Lars Gustavsson von DICE eröffneten die EA Play, um über den Multiplayer-Part von Battlefield V zu sprechen. Gezeigt wurden diverse Spielszenen, vor allen Dingen in verschneiten Landschaften; dabei brachen mitunter Schneelawinen von Häuserdächern. DICE spricht in diesem Zusammenhang vom "tiefgründigsten und immersivsten Battlefield" überhaupt.

Der Release des Spiels soll erst der Anfang sein, denn im Anschluss an die Veröffentlichung werde es quasi täglich neue Inhalte geben. Da kein Premium Pass mehr existiert, sollen alle Spieler in den Genuss der neuen Inhalte kommen. Und auch um Lootboxen wird DICE dieses Mal einen Bogen machen.

Battlefield V - E3 2018 Multiplayer Reveal Trailer
Der neue E3-Trailer gewährt euch einen ersten Einblick in den Multiplayer-Modus zu Battlefield V.

Die eigentliche Nachricht folgte anschließend: Battlefield V wird einen Battle-Royale-Modus erhalten, der speziell die Eigenarten des Franchise berücksichtigen und diesen treu bleiben soll. Unter anderem erwarten euch angeblich epische Kämpfe samt Vehikeln aller Art und viel Teamplay, doch weitere Details zum Royale-Modus soll es erst später im Jahr geben, auch weil dieser Spielmodus erst nach dem eigentlichen Release geliefert werden wird. Die E3 fokussiert sich auf die anderen Multiplayer-Modi des Shooters.

  • Battlefield V - Screenshots - Bild 1
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 2
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 3
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 4
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 5
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 6
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 7
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 8
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 9
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 10
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 11
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 12
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 13
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 14
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 15
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 16
  • Battlefield V - Screenshots - Bild 17

Übrigens: Die "War Stories", also der Singleplayer-Modus, sollen Menschenschicksale im Krieg näher beleuchten. Einen ersten Ausblick auf diesen Part wird es morgen auf der Microsoft-Pressekonferenz geben.

Battlefield V - E3 2018 PC Grand Operations Gameplay Trailer
NVIDIA präsentiert in einem exklusiven Clip Spielszenen aus "Grand Operations" in Battlefield V auf dem PC.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel