News - Battlefield V : EA nennt Details zur Closed Alpha

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Im Oktober schicken EA und DICE den neuen Shooter Battlefield V ins Rennen. Dieser soll zuvor ausgiebig getestet werden, zunächst im Rahmen einer Closed Alpha. Dazu hat EA nun alle wichtigen Details zusammengefasst.

In einem neuen Beitrag auf der offiziellen Webseite hat Electronic Arts die wesentlichen Details zur geschlossenen Alpha-Testphase des kommenden Shooters Battlefield V bekannt gegeben. Nachdem der Pre-Load gestern gestartet war, beginnt die Closed Alpha am heutigen 28. Juni. Als Plattform wird zunächst nur der PC unterstützt.

Die Closed Alpha soll "für eine begrenzte Zeit" laufen und sowohl technische Aspekte als auch das Gameplay des kommenden Shooters unter die Lupe nehmen. Ausgewählte Spieler können sich erstmals im Conquest-Modus vergnügen oder auch zwei Tage der Grand-Operation-Kampagne "Fall of Norway" ausprobieren.

Auch tägliche Aufträge und Spezialaufträge werden bereits geboten. Teilnehmer an der Alpha erhalten ein spezielles Dog-Tag, das sie auch in das fertige Spiel übernehmen können. Anhand dieses Tags werdet ihr später den kleinen Kreis an Spielern ausmachen können, die seitens EA für die Closed Alpha ausgewählt wurden. Ein NDA wird es nicht geben, so dass es im Netz in diesen Tagen vermutlich etliche neue Gameplay-Eindrücke von Teilnehmern geben dürfte.

Im Zuge der Bekanntgabe der Alpha-Details wurden noch einmal die Systemanforderungen genannt, die ihr dem Infobild entnehmen könnt. Später im Jahr soll es dann auch eine offene Beta-Testphase geben, die auch auf PS4 und Xbox One stattfinden wird. Die Vollversion erscheint für die drei genannten Plattformen am 19. Oktober 2018.

Top 10 - Die besten Shooter der E3 2018
Zielgenau haben auch auf der diesjährigen E3 viele neue Shooter eingeschlagen. Diese 10 haben uns einen direkten Treffer verpasst.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel