News - Biostar Microtech : Racing GM5 Gaming Maus veröffentlicht

    Von Kommentieren

    Der taiwanesische Hersteller Biostar hat heute mit der Racing GM5 eine neue Gaming-Maus angekündigt. Der preiswerte Nager soll trotz hochwertiger Ausstattung nur 39,99 US-Dollar kosten.

    Die Racing GM5 verfügt über ein auf Claw Grip ausgelegtes Karbonfasergehäuse undist somit sowohl für Links- als auch Rechtshänder geeignet. Die Maus ist mit einem optischen PMW3330-Sensor ausgestattet, der bis zu 7.200 DPI erlaubt. Die DPI-Zahl kann via Software in 50er-Schritten verstellt werden, zusätzlich bietet ein Schalter die vier Stufen 800, 1.600, 2.400 und 7.200 DPI für den schnellen Wechsel bei Gebrauch. Die DPI-Stufen werden durch eine LED-Anzeige symbolisiert.

    Unter den Maustasten werkeln die bewährten Omron-Schalter mit einer Haltbarkeit von bis zu 50 Millionen Klicks. Natürlich darf auch eine RGB-Beleuchtung für das Mausrad und die Flanken der Maus nicht fehlen. Angeschlossen wird der 130 Gramm leichte Nager mittels eines 1,8 Meter langen USB-Kabels.

    Die Biostar Racing GM5 ist ab sofort erhältlich.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel