News - BioWare : Namhafter Dragon-Age- und Mass-Effect-Designer geht

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Kult-Entwickler BioWare hat mal wieder einen namhaften Abgang zu verkraften. Ein wichtiger Designer, der unter anderem an Dragon Age und Mass Effect gearbeitet hat, verlässt das Unternehmen.

Mike Laidlaw verlässt das kultige Entwicklerstudio BioWare, das vor allen Dingen mit Rollenspielen von sich reden macht. Via Twitter kündigte er sein Ausscheiden an. Laidlaw war immerhin Creative Director der Dragon-Age-Reihe und werkelte zudem als Designer an den Mass-Effect-Spielen mit. Auch Jade Empire zählte zu seinen BioWare-Projekten.

Insgesamt verbrachte Laidlaw satte 14 Jahre bei BioWare, doch nun sei es für ihn an der Zeit etwas Neues zu machen, so ein von ihm selbst veröffentlichtes Statement. Nachdem er Dragon Age: Inquisition als Creative Director betreute, steht damit auch fast, dass der sich in Entwicklung befindliche neue Teil der RPG-Reihe einen neuen Mitarbeiter auf diesem Posten haben wird.

Unklar ist, wohin es Laidlaw mittel- und langfristig verschlagen wird. Für den Augenblick scheint er erst einmal eine Pause einlegen zu wollen.

BioWare - Video History
Kaum ein Studio hat so einen guten Ruf wie BioWare. Wir zeigen euch die Geschichte der Kanadier und ihre Spiele.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel