Komplettlösung - Bound by Flame : Feurige Lösung

  • PC
Von Kommentieren

Habt ihr den Befehl zum Angriff gegeben, dürft ihr endlich zwei Begleiter gleichzeitig mit in den Kampf führen. Stattet noch einmal dem Händler und dem Schmied einen Besuch ab, stopft alles in eure Taschen, was ihr finden oder herstellen könnt, und verlasst das Gebiet durch den nordöstlichen Ausgang nach Caraldthas. Im Wohnviertel haltet ihr euch westlich, bis ihr ans Tor von Caraldthas gelangt. Lauft von hier zur Brücke und weiter bis zum zentralen Vorplatz, wo ein Eisgeist auf euch wartet.

Bevor ihr euch ins Getümmel stürzt, solltet ihr auf das Dach des nahestehenden Hauses klettern und die Bogenschützen ausknipsen, da sie euch sonst nur auf den Senkel gehen. Begebt euch wieder hinunter und schnetzelt die beiden Totwandler in der Waldläuferstellung mit aktivierten Feuerklingen, ehe ihr euch dem Eisgeist widmet. Das ist kein leichter Kampf, andererseits habt ihr nun zwei Helfer dabei. Im Ernstfall lasst ihr beide Verbündete so offensiv wie möglich kämpfen, während ihr in die Kriegerstellung wechselt, um eure Gesundheit zu regenerieren.

Liegen alle Gegner im Staub, klettert ihr über die Mauer und folgt der Kartenmarkierung. Dort gilt es mal wieder, eine schwere Entscheidung zu treffen: Entweder überlasst ihr die Elfensoldaten ihrem Schicksal, damit ihr danach die Konkubine absorbieren könnt, oder ihr versucht, den Elfen zu helfen. Wie ihr euch auch entscheidet - um den Bosskampf mit der Konkubine kommt ihr nicht herum.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel