News - Call of Duty: Black Ops : Rekordumsatz erreicht

  • PC
  • PS3
  • X360
  • Wii
  • DS(i)
Von Kommentieren

Activision meldet, dass Call of Duty: Black Ops in den ersten Verkaufstagen bereits einen Umsatz von 650 Millionen US-Dollar generiert hätte. Damit stellt der Ego-Shooter einen neuen Rekord im Sektor der Videospiele auf, der sogar die Einnahmen aus den Bereichen Kino und Bücher übertrifft.

Der Vorgänger Call of Duty: Modern Warfare erwirtschaftete im gleichen Zeitraum einen Umsatz von 550 Millionen US-Dollar, muss sich also schon jetzt vom Nachfolger geschlagen geben.

Call of Duty: Black Ops - Video Review
Das Shooter-Highlight des Jahres im XL-Videotest.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel