News - CDV mit neuen Produkten : Weitere Verträge abgeschlossen ...

    Von Kommentieren
    CDV Software Entertainment hat zwei neue Produktions- und Publishingverträge im Umfang von vier Millionen Mark mit Entwicklerstudios abgeschlossen. Dabei handelt es sich um 'Project Nomads', ein Cross-Genre-Spiel mit Echtzeitstrategie-, Rollenspiel- und 3D-Action-Elementen von Radon Labs aus Berlin für PC und Microsofts Xbox und um 'America II', ein Echtzeitstragiespiel im Wilden Westen fuer den PC von Related Designs aus Nackenheim. 'Project Nomads' wird in 2002 und 'America II' in 2003 erscheinen. Die zwei neuen Titel sollen zusammen international mindestens 15 Millionen Mark Umsatz erwirtschaften.

    Bereits im Jahr ihres Börsengangs konnte sich die CDV Software Entertainment AG in diesem am schnellsten wachsenden Medienmarktsegment positionieren. So betrug der Marktanteil von CDV bei Vollpreis-PC- Games (über DM 55) in Deutschland im Jahr 2000 rund 3,5 Prozent laut Media Control. Das entspricht Platz acht hinter so klangvollen Namen wie Electronic Arts, Havas, Eidos und Microsoft, die allesamt der Gruppe der internationalen Marktführer zuzurechnen sind. Temporär konnte CDV mit knapp 19 Prozent Marktanteil sogar an Platz zwei vorrücken.

    Die hierzulande erzielte Marktfuehrerschaft unter den Deutschen Anbietern wollen wir mit spannenden neuen Titeln ausbauen und im Ausland eine dem hiesigen Erfolg adaequate Position erringen, so der Vorstandsvorsitzende Wolfgang Gäbler.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel