News - Dark Souls : Franchise erreicht neue Verkaufsmarke

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • One
  • X360
Von Kommentieren

Die Action-Franchise Dark Souls, die für ihren hohen Schwierigkeitsgrad bekannt ist, hat einen weiteren Meilenstein in Sachen Verkaufszahlen erreicht. Insgesamt bringt es die Marke global mittlerweile auf über acht Millionen Spielverkäufe.

Dabei hat der Erstling weiterhin die Nase vorn, denn dieser wanderte mittlerweile mehr als fünf Millionen Mal über die Ladentheke; das geht aus einer Präsentation von From Software hervor. 2,4 Millionen entfallen davon auf die ursprüngliche Spielfassung, die weiteren 2,6 Millionen auf das Bundle samt allen DLC-Inhalten.

Dark Souls II verkaufte sich bislang 1,9 Millionen in der ursprünglichen Version; dazu kommen 530.000 Verkäufe von Dark Souls II: Scholar of the First Sin. Auf dem PC verkauften sich alle Spiele zusammen mittlerweile über 3,1 Millionen Mal, der Rest entfällt auf die Konsolen.

Dark Souls II: Scholar of the First Sin - Launch Trailer
Die überarbeitete Version Scholar of the First Sin von Dark Souls II ist ab sofort auch für PS4 und Xbox One erhältlich.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel