Special - Dark Souls : 10 Wünsche an das Remastered

  • Multi
Von Kommentieren

5. Unkomplizierteres Crafting

Jetzt begebe ich mich in Gefilde, die für Fans schon in „Blasphemie“-Regionen angesiedelt sind, da sie an die Eingeweide des Spiels gehen. Aber ganz ehrlich: Das Crafting-System von Dark Souls 1 war viel zu kompliziert. Man musste unzählige verschiedene Schmiedematerialien sammeln, um seine Waffen zu Feuer-, Gift- oder Magiewaffen aufzuleveln. Speziell die Bosswaffen waren an Intransparenz kaum zu übertreffen: Zum einen wusste man nicht, was man für die Bossseelen überhaupt bekommt, bevor man sie nicht geschmiedet oder auf Wikis nachgelesen hatte, zum anderen musste eine passende Waffe erst auf +10 gebracht werden, bevor man sie überhaupt zu einer Bosswaffe machen konnte. Dark Souls 2 und 3 haben dieses System massiv entschlackt und zugänglicher gemacht. Und das zu recht! Bitte sowas auch für Dark Souls Remastered.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel