Special - Top 10: Alternativen zu Dark Souls : Die besten Souls-like-Games

  • Multi
Von Kommentieren

Platz 8: Necropolis

Auf den ersten Blick fällt an Necropolis sein minimalistischer Grafikstil auf, der fast schon ein wenig an den Indie-Hit Journey erinnert. Auf den dritten Blick fällt auf, dass es abgesehen vom Kampfsystem gar nicht so viel mit Dark Souls gemein hat, wie es auf zweiten Blick den Anschein hatte. Denn es geht in zufallsgenerierte Dungeons, wie man sie seit Jahren aus Diablo kennt. Und auf den vierten Blick fallen die eins, zwei oder drei Freunde auf, die euch zur Seite stehen. Ein bisschen kann man sich das wie die Kelch-Dungeons aus Bloodborne im Koop-Modus vorstellen – doch genau wie dort ist die Idee auch in Necropolis nicht ganz zu Ende gedacht. Zu wenig unterscheiden sich die generischen Zufallslevel voneinander. Doch für ein paar vergnügliche Stunden zusammen mit Freunden taugt es allemal.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel