News - Destiny 2 : Termin + Name des zweiten DLCs geleakt?

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Schon länger ist bekannt, dass noch im ersten Halbjahr ein zweiter größerer DLC zu Destiny 2 veröffentlicht werden soll. Noch vor der offiziellen Ankündigung könnten nun Termin und Name der Erweiterung geleakt worden sein.

Zwar wussten Spieler des Sci-Fi-Sequels Destiny 2 bereits, dass sich in den kommenden Monaten eine zweite größere Erweiterung an die Hand bekommen werden, Details diesbezüglich kommunizierten bis dato aber weder Publisher Activision noch Entwickler Bungie. Von anderer Stelle könnten nun aber wesentliche Infos zum DLC-Paket geleakt worden sein.

Die beiden großen Online-Händler Amazon und GameStop hatten nun nämlich übereinstimmend Produkteinträge online geschaltet, die den Namen "Destiny 2 - Expansion 2: The Fallen Warmind" trugen. Dabei dürfte es sich also um den finalen Namen des Pakets handeln.

Mehr noch: Auch einen Termin brachte Amazon bereits ins Spiel, nämlich den 08. Mai 2018. Zwar ist dieses Datum noch nicht bestätigt, es passt aber definitiv zum Zeitraum, für den das zweite Add-on zum Spiel erwartet wird. Weniger überraschend ist hingegen das Preisschild, das mit 19,99 US-Dollar angehängt wurde.

Die erste Erweiterung zum im vergangenen Jahr veröffentlichten Destiny 2 trugt den Namen "Curse of Osiris". Das Spiel ist für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Destiny 2 - Willkommen in der Scharlach-Woche Trailer (dt.)
Im Sci-Fi-Titel Destiny 2 ist nun die Scharlach-Woche gestartet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel