Komplettlösung - Detroit: Become Human : Komplettlösung: Alle Entscheidungen und Enden freischalten

  • PS4
Von Kommentieren

Detroit: Become Human Komplettlösung: Jerichos Standort herausfinden

Es gibt nun mehrere Möglichkeiten, wie ihr Jerichos Standort erfahrt. Vorweg: Zwar sind die vor euch hängenden Androiden defekt, jedoch lassen sie sich kurzfristig wiederbeleben.

Dazu müsst ihr euch den gewünschten Androiden anschauen und analysieren, welche Komponente defekt ist. Danach sucht ihr diese bei einem der anderen Androiden, entfernt sie und setzt sie dem Abweichler ein, mit dem ihr reden wollt. Nur Carlos' Android und die braunhaarige Traci sind unrettbar verloren und dienen allenfalls als Ersatzteillager.

Wir listen im Folgenden alle Möglichkeiten auf, mit denen ihr Jericho finden könnt. Darüber hinaus könnt ihr einige Felder auf dem Ablaufdiagramm freischalten, wenn ihr Daniel reaktiviert und mit ihm redet. Allerdings ist er für eure Suche nach Jericho nutzlos.

1) Ruperts Tagebuch mit Rupert entschlüsseln.

Diese Option steht euch zur Verfügung, wenn ihr …

  • Ruperts Tagebuch hinter dem Plakat in Das Nest gefunden habt.

  • Rupert erfolgreich in Das Nest verfolgt und geschnappt habt.

Ihr schaut euch als Erstes Ruperts Tagebuch an, das verschlüsselt ist. Um es zu entschlüsseln müsst ihr zu Rupert selbst gehen und ihn reparieren. Er kann zwar nicht mehr reden, doch dafür könnt ihr seinen Speicher scannen. Ihr erhaltet so einen Dechiffrierungsschlüssel und könnt nun endlich das Tagebuch lesen. Das wiederum verrät nach etwas Blätterm den Standort von Jericho.

2) Das Geheimnis der Skulptur mit der Aufzeichnung von Carlos' Android lüften.

Diese Option steht euch zur Verfügung, wenn ihr …

  • … die Skulptur im Badezimmer von Carlos Wohnung in Partner gefunden habt.

  • … ihr im Kapitel Das Verhör Carlos' Androiden dazu gebracht habt, dass er euch vertraut und er im Zuge dessen Die Wahrheit ist innen sagt.

  • … irgendein Abweichler im Beweisraum hängt, der sich reaktivieren lässt und Jerichos Versteck kennt (sprich: die blauhaarige Traci, Simon, Rupert oder der Abweichler-Android aus dem Stratford Tower).

Ihr schaut euch einfach einmal die Skulptur und danach die Aufzeichnung von Carlos' Android an, in der er seinen bedeutungsschwangeren Satz sagt. Daraufhin könnt ihr erneut die Skulptur nehmen und zerbrechen – schließlich steckt im Inneren die “Wahrheit“, oder genauer gesagt eine Karte.

Die alleine reicht noch nicht aus, um den Standort von Jericho zu erfahren. Jedoch könnt ihr nun jeden im Archivraum hängenden Androiden, der sich reaktivieren lässt, scannen. Sollte er den Standort von Jericho kennen (was bei allen außer Daniel der Fall ist), dann erfahrt ihr so den nötigen Hinweis.

3) Die beiden Tracis austricksen.

Diese Option steht euch zur Verfügung, wenn ihr …

  • … im Kapitel Eden Club die beiden Tracis erfolgreich gefunden und am Ende erschossen habt.

Die braunhaarige Traci auf der rechten Seite ist komplett hinüber und lässt sich nicht reaktivieren. Die blauhaarige Traci hingegen benötigt nur eine passende Komponente, wofür ihr einen der anderen Androiden plündert. Danach könnt ihr mit ihr reden, allerdings erinnert sie sich sofort an euch und verrät kein Wort.

Deshalb müsst ihr zu einer brachialen Maßnahme greifen: Geht zur braunhaarigen Traxi und ihr stellt deren empfindlichen Hals fest. Reißt einfach ihren Kopf ab und kehrt damit zurück zur blauhaarigen Traci. Connor hält den Kopf vor sich, woraufhin ihr den Standort von Jericho erfahrt.

4) Simon oder den Stratford-Androiden mithilfe von Markus Botschaft täuschen.

Diese Option steht euch zur Verfügung, wenn ihr …

  • … im Kapitel Staatsfeind entweder Simon auf dem Dach gefunden sowie getötet oder den Abweichler-Androiden in der Küche entlarvt habt.

Die folgende Taktik funktioniert sowohl mit Simon als auch mit dem Abweichler-Androiden und das auf praktisch die gleiche Art und Weise. Ihr müsst zuerst Simon/den Abweichler-Androiden reaktivieren und kurz mit ihm reden. Er kann euch zwar nicht sehen, aber hören und entlarvt euch sofort als einen Verräter.

Ihr benötigt also nur eine andere Stimme und welche wäre hierfür besser geeignet als jene von Markus höchstpersönlich? Geht deshalb zum Schrank in der Mitte und schaut euch Markus Botschaft an. Lernt seine Stimme und kehrt zurück zu Simon/dem Abweichler-Androiden. Es reicht ein kurzes Gespräch, bei dem ihr Markus Stimme imitiert, und die Frage, wo Jericho sei. Daraufhin verbindet ihr euch und ihr erhaltet die gewünschte Antwort.

Konfrontation mit Gavin

Habt ihr den Standort von Jericho innerhalb der vorgegebenen Zeit herausgefunden und vorhin Gavin mit einer ruhigen Antwort abgespeist, dann ist das Kapitel zu Ende.

Habt ihr hingegen Gavin ignoriert oder weggeschickt, dann steht er nun mit gezogener Waffe hinter euch. Ihr müsst ihn in einer kleinen Actionsequenz bekämpfen, damit ihr weiter kommt. Ansonsten tötet er euch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel