Komplettlösung - Dreamfall Chapters: The Longest Journey : Alle Konsequenzen gezogen

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Machinations

Zeitrahmen: 60 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Es geht weiter mit Kian: Sobald ihr ihn steuern könnt, marschiert ihr geradeaus zur Kreuzung. Dort geht ihr nach rechts zum großen Platz und anschließend den schräg nach unten verlaufenden Weg hinab. Biegt in die erstbeste Straße zu eurer Rechten ein und betretet das Rooster and Chicken.

Verlasst nach dem Gespräch die Taverne gleich wieder und kehrt zurück zur ersten Kreuzung. Lokalisiert das Haus mit der auffallend hell leuchtenden Tür und untersucht die schlafende Ziege links daneben. Schaut euch die Blätter an, die sie gefressen hat, und nehmt eines davon. Es landet in eurem Inventar unter der Bezeichnung "Abendlied". Begebt euch erneut ins Rooster and Chicken und redet mit Ulvic.

Wartet ab, was passiert, und geht anschließend zum schlafenden Rohrer. Öffnet seinen Werkzeugkasten und entnehmt ein Rohrwerkzeug und eine Wartungskarte. Verlasst das Gebäude und lauft den Weg ganz nach unten, bis ihr das große Tor erreicht. Dort wendet ihr euch abermals nach rechts und lokalisiert weiter hinten zwei Kisten voller Rohrstücke. Nehmt jeweils ein gerades und ein gebogenes Rohrstück heraus, kehrt zurück zum Ausgangspunkt des Kapitels und lokalisiert dort die golden glänzende Wartungsklappe.

Öffnet die Klappe mit dem Rohrwerkzeug und legt das gebogene Rohrstück hinein. Wartet ab, bis eine Metallkugel herausspringt, und nehmt sie. Folgt dem Rohr in die entgegengesetzte Richtung, aus der die Kugel angerollt kam, bis Kian ein ganz bestimmtes Gebäude auffällt.

Nähert euch den Wachen, die vor dem Gebäude stehen, und benutzt das Ohr-Icon, um ihr Gespräch zu belauschen. Begebt euch zum großen Platz und redet kurz mit Pip. Schaut euch den Tisch neben ihm an, auf dem ihr zwei Teller mit Essensresten entdeckt. Steckt den Käse ein, den ihr sogleich für das folgende Rätsel benötigt.

Genau genommen stehen euch zwei verschiedene Wege zur Verfügung, die das Spiel in der am Ende zu sehenden Statistik unterschiedlich bewertet:

1) Ortet das Rattennest hinter den Tischen und legt das Rohrstück direkt daneben ab. Platziert den Käse unmittelbar hinter dem Rohr, entfernt euch ein paar Schritte und stellt euch so hin, dass ihr den Käse direkt vor Augen habt (siehe Bild). Wartet, bis eine Ratte erscheint, und schnappt sie euch, bevor sie wieder verschwindet.

2) Geht zurück zur schlafenden Ziege und pflückt ein weiteres Abendliedblatt. Kombiniert es mit dem Käse und kehrt zurück zu den Tischen. Ortet das dahinterliegende Rattennest und legt den präparierten Käse in die Mitte. Wartet ab, bis eine der Ratten eingeschlafen ist, und schnappt sie euch.

Egal wie ihr die Ratte gefangen habt, begebt euch zum Haus mit der auffallend leuchtenden Tür von vorhin und marschiert rechts daran vorbei. Ihr gelangt so zu einer zweiten Wartungsklappe, die ihr genau wie die erste mit dem Rohrwerkzeug öffnet. Legt die Ratte hinein und wartet ab, was passiert. Bevor ihr euch zum Gebäude begebt, das ihr nun unbemerkt betreten könnt, könnt ihr das geklaute Werkzeug zurück in den Werkzeugkasten des Rohrers legen oder es bleiben lassen. Das Spiel merkt jedenfalls eure Entscheidung.

Begebt euch zum Gebäude, betretet es und marschiert die Treppe zu eurer Rechten hinab. Redet im Inneren mit dem Arbeiter und einige Zwischensequenzen später erneut mit euren Kameraden im Rooster and Chicken.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel