Komplettlösung - Dreamfall Chapters: The Longest Journey : Alle Konsequenzen gezogen

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Arcadia

Zeitrahmen: 90 Minuten

Schwierigkeitsgrad: mittel

Verlasst euer Zimmer, in dem ihr aufgewacht seid, und geht den Gang zu eurer Linken entlang, bis ihr einen großen Saal erreicht. Dort redet ihr zunächst mit Likho und der Hirtin und müsst euch entscheiden, ob ihr euch den Rebellen anschließen wollt oder nicht. In letzterem Fall müsst ihr anschließend erneut von eurem Zimmer in den großen Saal laufen und abermals mit der Hirtin reden.

Schaut euch weiter im Saal um und sprecht nacheinander mit Jakai, Enu, Bob und ein zweites Mal mit Likho. Kehrt zurück zur Hirtin und stellt ihr eine Frage, um einen Zaubertrank zu erhalten. Geht wieder in euer Zimmer und zieht die Kleidung an, die auf dem Bett liegt. Begebt euch zurück in den Saal und marschiert die Treppe ganz am Rand hinunter. Folgt dem Weg durch die Höhle und steigt in das Boot. Sobald ihr die Stadt erreicht habt, sprecht ihr mit Likho und Enu eure Aufgaben durch.

Geht geradeaus zur Stadtkarte und schaut sie euch kurz an. Dreht euch nach links und geht zu dem Mann, der in der Ecke neben einer Tür steht. Betretet den dahinter gelegenen Keller und steigt die Treppe hinab. Redet mit der Maulwürfin und lasst euch von ihrer Wache eine Karte geben. Verlasst den Keller und geht den Weg zu eurer Linken entlang. Haltet euch weiterhin links, bis ihr einen großen Marktplatz mitsamt Brunnen erreicht.

Dort stoßt ihr auf den jungen Bip, der euch nach einem kurzen Gespräch seine Hilfe anbietet. Meint, dass ihr bereit seid, und folgt ihm. Er wird sich nach ein paar Metern von euch trennen, woraufhin ihr einfach geradeaus an den Wachen vorbeimarschiert. Kurz darauf stoßt ihr wieder auf Bip und rennt ihm abermals hinterher, bis er euch den Ort der Versammlung zeigt.

Betretet die Nische rechts neben der Stadtkarte und redet mit dem Mann. Wartet nach dem Gespräch ab, bis eine Frau erscheint und sich beschwert. Hebt die beiden Papierschnipsel auf, die sie fallen gelassen hat, und fügt sie in eurem Inventar zusammen. Schaut euch die Einladung von beiden Seiten an und kehrt um. Biegt nach rechts ab und geht zurück zu der Frau, die weiter hinten mit ein paar Leuten redet. Bittet sie um den fehlenden Papierschnipsel und kombiniert ihn mit den anderen beiden. Schaut euch nun die komplette Einladung von allen Seiten an, um ein Passwort zu erhalten.

Lauft zurück zu dem Mann und nennt ihm das Passwort: Ehre und Menschsein. Geht weiter und wohnt der Versammlung bei. Geht zu jeder einzelnen Person, die vor der Tribune steht, und klickt sie an, um entweder etwas zu beobachten, etwas zu hören oder etwas zu riechen. Untersucht jede Person mindestens einmal und verlasst die Versammlung oder wohnt ihr bei, bis sie beendet ist.

Biegt nach der Versammlung nach links ab und marschiert bis zur Kreuzung. Geht wieder nach links und wenige Schritte später nach rechts. Lauft bis zur Ecke, biegt abermals nach rechts ab und geht geradeaus bis zur nächsten Kreuzung. Biegt noch mal nach rechts ab und beobachtet den Laufburschen, der kurz darauf an euch vorbeiläuft.

Folgt dem Laufburschen so lange, bis er zu einer Kreuzung gelangt und sich zwei Straßenschilder anschaut. Geht zu den Schildern, nehmt sie beide herunter und platziert sie in umgekehrter Reihenfolge wieder an den Pfosten. Wartet, bis der Laufbursche zurückkehrt und nun in die andere Richtung als zuvor geht. Folgt ihm, beobachtet, was passiert, und nehmt die Botschaft vom Boden auf.

Geht zur nächstbesten Stadtkarte und sucht die Nordwestecke der Stadt. Begebt euch dorthin und geht von dort aus ein paar Schritte zurück nach Süden. Lokalisiert die erstbeste Nische zu eurer Linken und sprecht mit der Frau, die auf der Holztreppe sitzt. Es handelt sich um Arn Stonts Witwe, mit er ihr über ihren Mann reden könnt.

Kehrt den ganzen Weg zurück bis zum Marktplatz, redet vor Ort mit Likho und geht nun von einem Passanten zum nächsten. Klickt jeden einzelnen an und benutzt entweder das Auge- oder das Nase-Symbol, um ihn zu “untersuchen“. Sobald Kain einen Lavendelöl-ähnlichen Duft riecht, klickt ihr den betreffenden Passanten erneut an und wählt nun das Hand-Symbol, um den vermeintlichen Verräter zu überführen.

Marschiert als Nächstes zum Keller und besucht die Maulwürfin, um ihr die Botschaft zu geben. Lokalisiert im Anschluss per Stadtkarte den Hafen im Südosten der Stadt und begebt euch dorthin. Schaut durch das offene, große Tor und beobachtet die Patrouille. Wartet, bis sie entweder nach hinten oder nach rechts marschiert ist und geht schräg rechts zu den Kisten. Betrachtet sowohl die Waffenlieferung als auch das Schwarzpulver und nehmt euch etwas von letzterem.

Lauft wieder durch das Tor und schaut euch nun etwas genauer um: Zu eurer Rechten stehen mehrere Kisten mit Feuersteinsplittern, während zu eurer Linken auf einem Tisch eine Schachtel mit Stahlnägeln liegt. Klickt sowohl die Kisten als auch die Schachtel mehrmals an, bis ihr einen Feuersteinsplitter und einen Stahlnagel genommen habt.

Kehrt zurück zum Tor und wartet, bis die Patrouille nach hinten marschiert. Lauft durch das Tor und geht nach rechts. Begebt euch an den Kisten vorbei, folgt dem schmalen Steg zu eurer Linken und schnappt euch das Seil, das ganz hinten hängt. Kehrt um und geht durch das Tor. Dreht euch sogleich nach links, folgt der Mauer zu eurer Linken und ihr findet wenig später ein Ölfass. Tunkt das Seil hinein und lauft erneut zum Tor.

Wartet, bis die Wache nach hinten oder nach rechts marschiert und geht schräg rechts zu den Kisten. Legt das Schwarzpulver unmittelbar davor auf den Boden und hängt das in Öl getränkte Seil daran. Befestigt den Nagel am losen Seilende und entzündet ihn mit dem Feuersteinsplitter. Flüchtet rasch durch das Tor, damit euch die Explosion nicht erfasst.

Geht vom Hafen aus den schräg nach oben verlaufenden Weg in Richtung Norden entlang und sucht die Bar namens Rooster & Kitten zu eurer Linken. Betretet sie und bestellt beim Wirt einen Drink. Steigt die Treppe hinauf, geht zur anderen Seite des Raumes und setzt euch neben die fremde Frau. Redet mit ihr, geht zurück nach unten und trefft euch mit Enu und Likho. Verlasst die Gaststätte und folgt den beiden.

Sobald ihr euch wieder im Quartier der Rebellen befindet, geht ihr zum großen Saal und hört zu. Solltet ihr im Laufe des Gespräches entscheiden, Na'ane nicht zu verraten, dann müsst ihr sie in ihrem Zimmer aufsuchen und unter vier Augen mit ihr reden. Geht hierfür einfach durch die Gänge, die an den großen Saal angrenzen, und ihr findet sie hinter einer der offen stehenden Türen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel