Komplettlösung - Dreamfall : Dreamfall

  • PC
  • Xbox
Von Kommentieren
Kapitel 3: Prologue

Im nächsten Kapitel schlüpft ihr kurz in die Rolle von April und müsst zwei Soldaten bekämpfen. Da beide sehr langsam agieren, schlagt einfach drei Mal mit dem härteren Schlag zu und die Geschichte sollte erledigt sein.

201
Dreamfall
Geht geradeaus und bei der ersten T-Kreuzung nach links. Folgt dem Weg bis zum Stand und sprecht mit dem alten chinesischen Verkäufer. Fragt ihn, wo The Fringe liegt, und er zeigt euch den Weg. Dreht euch deshalb um und lauft nun in die andere Richtung. Direkt nachdem ihr nach links abgebogen seid, spaltet sich der Weg erneut. Nehmt den Verlauf nach rechts und durch den Torbogen hindurch. Folgt der Straße und ihr solltet schlussendlich vor der Eingangstür des The Fringe stehen. Benutzt die Klingel und ihr werdet hineingelassen.
Dreamfall
Am anderen Ende des Raumes sitzt Charlie, den ihr sofort ansprecht. Löchert ihn so lange, bis er euch zum Victory Hotel schickt. Geht wieder nach draußen und rennt den ganzen Weg wieder zurück zum Verkäufer. Rechts neben ihm seht ihr eine Brücke, welche ihr sogleich passiert. Die folgende Straße führt euch zunächst nach rechts und dann wieder nach links. Bei der nächsten Kreuzung haltet ihr euch rechts und sobald ihr freie Sicht habt, solltet ihr auf der gegenüberliegenden Straßenseite das Hotel sehen.
Dreamfall
Leider steht Zoë vor verschlossenen Türen, da hilft auch kein Klingeln und kein Klopfen. Doch des Rätsels Lösung ist ganz in der Nähe: Auf der linken Seite steht ein hölzernes Gerüst, welches nach unten führt. Klettert entsprechend runter und lauft durch den Tunnel. Irgendwann werdet ihr vor einer Wand mitsamt Leiter stehen, welche ihr nach oben steigt.
Dreamfall
Diesmal versperrt euch ein Gatter mitsamt Vorhängeschloss den Weg. Benutzt und schaut es euch einmal an, danach kombiniert ihr es mit eurem Handy. Zoë wird daraufhin Liv anrufen und um Hilfe bitten. Sie gibt euch den Rat, nach einem Lockpick, einem elektronischen Dietrich, zu suchen. Nun hilft keinen Motzen und kein Mosern: Ihr müsst wieder zum Verkäufer zurücklaufen. Fragt ihn, ob er so einen Lockpick verkauft, woraufhin er etwas zum Tauschen verlangt. Benutzt wieder euer Handy und Liv schickt euch ein Programm, welches der alte Mann nach einem weiteren Gespräch gerne als Tauschobjekt annimmt. Rennt wieder zurück zum Gatter und kombiniert es zusammen mit dem elektronischen Dietrich.
Dreamfall
Beim folgenden Logikrätsel steht ihr zwar nicht unter Zeitdruck, dafür ist es auch deutlich vertrackter als jenes, mit dem ihr Rezas Apartment geknackt habt. Auf dem Bildschirm erscheinen vier Räder, welche nebeneinander gereiht sind. Ihr könnt sie und die mit ihnen verbundenen Symbole beliebig oft drehen. Ober- und unterhalb der Räder seht ihr zwei weitere Symbolreihen, welche sich mit den Symbolen auf den Rädern decken müssen.
Dreamfall
Die Taktik zur Rätsellösung ist im Grunde genommen recht einfach: Sucht euch zunächst ein Symbol, welches ihr definitiv nicht für die beiden Symbolreihen benötigt. Dreht es von Rad zu Rad, bis es sich im ersten von links befindet. Sucht nun die beiden Symbole, welche dort oben und unten platziert werden sollen, und arrangiert sie entsprechend direkt neben das Symbol, welches ihr nicht benötigt. Dreht das Rad so weit, dass die beiden Symbole oben wie unten passen. Mit dem Rest verfahrt ihr genauso: Solange ihr die fertig platzierten Räder nicht mehr dreht, solltet ihr auch nicht durcheinander kommen.
Dreamfall
Nun müsst ihr wieder schleichen, denn ansonsten weckt ihr den ziemlich bisswütigen Hund. Des Weiteren dürft ihr euch nur dann bewegen, solange im Hintergrund ein Zug fährt, ansonsten wacht der Wauwau trotzdem auf. In Panik solltet ihr trotzdem nicht geraten, denn euer Ziel ist allzu weit entfernt: Schleicht schräg links zum Schuppen, öffnet die Tür und holt euch die Axt im Inneren. Danach müsst ihr wieder zurück zum Gatter und die Leiter nach unten klettern. Schaut nach links und ihr solltet einen Container sehen. Geht zu ihm hin und entfernt das Metallstück, welches den Container an einer Ecke blockiert. Schiebt ihn nun von der anderen Seite aus so weit, wie es nur geht. Klettert hinauf, benutzt die Axt mit dem vernagelten Fenster und steigt hinein.
Dreamfall
Auf dem Boden liegt der Axtstiel, den ihr gleich wieder aufnehmt. Des Weiteren steht ein Tisch im Raum, auf dessen vorderer Ecke ein Lappen liegt, welchen ihr ebenfalls einsammelt. Kombiniert ihn mit dem Stiel, sodass ihr eine improvisierte Fackel erhaltet. Sucht nun nach jener Kanne, welche laut Zoës Geruchssinn Benzin enthält. Tunkt eure Fackel in selbige. Geht zur anderen Ecke des Raumes, dort wo der riesige Ofen steht. Aktiviert ihn und benutzt die Fackel, woraufhin diese brennen sollte.
Dreamfall
Nun habt ihr genug Licht, um im Gang rechts neben dem Ofen die nächste Tür sehen zu können. Öffnet sie und folgt dem Weg, bis ihr die Blutspur entdeckt. Geht weiter geradeaus bis zur automatischen Tür, nehmt das Feuerzeug am Boden auf und schaut euch die Bildschirme an. Benutzt euer Handy und löst das Minispiel, welches dem ersten gleicht. Verlasst den Raum und rennt die Treppe neben jenem Gang, von dem ihr gekommen seid, nach oben.
Dreamfall
Die nächsten Räumlichkeiten werden von einem Mann namens Vinnie bewacht, weshalb ihr die Wahl zwischen kämpfen, austricksen und überreden habt. Ersteres ist definitiv nicht zu empfehlen, weil der Kerl etwas zu stark ist. Deshalb fangen wir gleich mit dem Austricksen an: Geht zur futuristisch anzusehenden Mikrowelle mitsamt Pizza und benutzt sie, sodass Zoë die Zeitschaltuhr manipuliert. Schleicht euch dann in die andere Ecke des Raumes, dort wo es besonders dunkel ist, und wartet, bis Vinnie sein Essen abholt. Schleicht euch vorbei in den nächsten Raum und geht zur Treppe, welche sich auf der rechten Seite befindet. Rennt nach oben und ihr seid vorerst in Sicherheit. Die Alternative ist ein Dialog: Geht zu Vinnie und redet mit ihm. Ihr müsst 1) ihm verklickern, dass ihr auf Stellensuche seid, 2) lügen, 3) ihn beruhigen und 4) nach dem Manager fragen. Daraufhin setzt er sich wieder zurück aufs Sofa und ihr könnt euch vorerst einmal frei im Hotel bewegen.
Dreamfall
Rennt die Treppe nach oben und biegt rechts ab. Ein paar Schritte weiter folgt eine Zwischensequenz, nach der ihr den Raum sofort wieder verlasst und erneut den Gang nach rechts rennt. Schlussendlich seht ihr links ein WC: Geht hinein und nehmt den Fenstergriff rechts an der Wand mit. Verlasst das WC und dreht euch Richtung Treppe. Jedoch geht ihr sie nicht nach oben, sondern links vorbei in das nächste Zimmer. Dort befindet sich ein Fenster ohne Griff, weshalb ihr den soeben aufgenommenen benutzt.
Dreamfall
Links neben dem Sims befindet sich eine Leiter, welche Zoë nach oben steigt. Von dort aus gelangt ihr in einen weiteren Raum und danach zu einem Gang. Der nächsten Zwischensequenz zufolge streunt hier ein anderer, hagerer Mann herum, der ein klein wenig apathisch wirkt. Bevor ihr ihm folgt, geht ihr auch hier ins WC (befindet sich gleich hinter der nächsten Tür auf der linken Seite) und nehmt das Handtuch, welches ebenfalls an der rechten Wand hängt. Geht wieder zurück zum Gang und in jene Richtung, in welche der Mann gegangen ist. Der hat sich geradewegs auf eine Matratze gelegt, welche sich im nächsten, offen stehenden Raum auf der linken Seite befindet. Geht NICHT hinein, sondern den Gang entlang bis zur nächsten Abbiegung. Stellt euch direkt rechts daneben und dreht die Kamera, sodass ihr prima den Gang überblicken könnt.
Dreamfall
Irgendwann steht der Mann wieder auf und schlendert Richtung WC. Wartet, bis ihr ihn nicht mehr seht, und rennt vorsichtig, aber bestimmt in seinen Raum. Nehmt das Bettlaken an euch und saust wieder zurück hinter die Abbiegung. Verknüpft Laken und Handtuch miteinander, öffnet das Fenster und hängt euer improvisiertes Seil an den Heizkörper (Klickfläche dafür befindet sich zwischen Fenster und Abbiegung). Danach kann sich Zoë bequem abseilen.
Dreamfall
Geht vom Sims aus zum nächsten Fenster und ihr seid endlich in Raum 201 angelangt. Öffnet sogleich den Schrank und nehmt das Bild. Daraufhin taucht ein dritter Mann auf, der sich später als Marcus vorstellt. Redet mit ihm und ihr erfahrt, dass er euch im The Fringe treffen möchte. Er begeleitet euch noch zur Tür nach draußen und ihr schlendert zurück zum The Fringe.
Dreamfall
Geht zu Charlie und zeigt ihm das Bild aus dem Schrank, womit ihr ihr eine Lawine an Dialogen auslöst. Anschließend steigt ihr die Wendeltreppe neben dem Eingang nach oben und betretet die VIP-Lounge am Ende des Ganges. Benutzt euer Handy und die Ereignisse überschlagen sich.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel