News - Origin Access Premier : Premium-Abo auf dem PC hat einen Starttermin

    Von Kommentieren

    Auf der EA Play anlässlich der E3 2018 in Los Angeles hatte Electronic Arts mit Origin Access Premier ein neues Premium-Spiele-Abo für PC-Gamer angekündigt. Mittlerweile steht auch der konkrete Starttermin fest.

    Für Sommer kündigte EA seiner Zeit das Premium-Abo Origin Access Premier in Los Angeles an, ließ den konkreten Starttermin für den neuen Service zunächst aber offen. Diesbezüglich herrscht nun Klarheit.

    Anlässlich der Bekanntgabe der Geschäftszahlen für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2019 hat CEO Andrew Wilson nun gegenüber Investoren bestätigt, dass Origin Access Premier bereits in der kommenden neuen Woche an den Start geht. Der Starttermin fällt demnach auf den morgigen Montag, den 30. Juli 2018.

    Gegenüber dem bisherigen Origin-Access-Abo hat die Premier-Variante künftig den Vorteil, dass ihr nicht nur Zugriff auf die mitunter etwas betagteren Vollversionen via The Vault erhaltet, sondern direkt auch auf die neuesten EA-Blockbuster. Diese können sogar schon bis zu fünf Tage vor dem eigentlichen Release gezockt werden. Unter anderem werden dabei schon die kommenden Blockbuster Battlefield V, FIFA 19, Madden NFL 19 oder auch Anthem unterstützt.

    Ansonsten sind wie gesagt alle älteren Spiele via The Vault und auch die obligatorischen 10 Prozent Nachlass auf Käufe bei Origin enthalten. Während sich an der Preisgestaltung der Basis-Variante nichts tut, ist Origin Access Premier mit 14,99 Euro pro Monat bzw. 99,99 Euro im Jahres-Abo natürlich etwas teurer.

    Origin Access Premier - E3 2018 Reveal Trailer
    Mit Origin Access Premier bringt EA sein eigenes Spiele-Netflix bzw. ein PC-Pendant zum Xbox Game Pass mit den eigenen First-Party-Titeln.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel