News - Enter the Matrix - Die Systemvoraussetzungen : CPU mit mindestens 800 MHz wird benötigt ...

  • PC
Von Kommentieren
Passend zum Kinostart des vermeintlichen Blockbusters 'Matrix Reloaded' wird der angeschlagene Publisher Interplay mit 'Enter the Matrix' das erste Videospiel, das auf Basis der millionenschweren 'Matrix'-Franchise entwickelt wurde, veröffentlichen. Das Spiel bietet dabei einen spannenden Story-Plot, einen durchdachten Kampf-Modus sowie eine auf Hochglanz polierte 3D-Engine. Entwickler Shiny Entertainment hat sich nun erstmals zu den voraussichtlichen Systemvoraussetzungen des Spiels geäußert:

Diese lauten wie folgt:

Minumum:
  • Intel/AMD CPU mit mind. 800 MHz
  • 256 MB RAM
  • Festplatte mit 7200upm
  • GeForce 2 oder Radeon 8500 Grafikkarte
  • 4-fach CD-Rom Laufwerk
  • DirectX 9.0
Empfohlen:
  • Intel/AMD CPU mit mind. 1200 MHz
  • 512 MB RAM
  • GeForce 4 oder Radeon 9700 Pro Grafikkarte
  • DirextX 9.0
An Betriebssystemen unterstützt das Spiel Windows 98, Windows Millennium Edition, Windows 2000 Professional und Windows XP. 'Enter the Matrix' wird am 15. Mai in die Läden kommen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel