News - Nations Cup III an Österreich : Wieder ein verlorenes Finale für Team-Germany ...

  • PC
Von Kommentieren
Das Finale scheint nicht die Stärke von Team-Germany zu sein, da sie sich gegen Österreich im Finale des dritten Clanbase Nations Cup geschlagen geben mussten. Nachdem sie schon in der ersten Ausgabe des Nations Cup gegenüber den Schweden den Kürzeren zogen, ist dies nun die zweite bittere Niederlage für das Team. Mit 31 zu 17 gewann das österreichische Team auf den Maps Inferno und Dust2 und ist somit erstmalig Nations Cup Sieger. Für viele war jedoch eine Niederlage absehbar, da Roman kurz vor dem Spiel aufgrund von Internetproblemen absagen musste. Aber auch dieses Nations Cup Finale wurde wieder überall im Quakenet gefeiert. So füllten sich die offiziellen Channels schnell auf 2000 Leute, wobei Limits höhere Zahlen und den Absturz der IRC-Server verhinderten. Die HLTV Proxies waren rappelvoll, aber auch das Radio von Shouted konnte mit 2000 Listeners nicht über fehlende Zuhörer klagen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel