Special - EVE Online – Fanfest 2006 Island : EVE Online – Fanfest 2006 Island

  • PC
Von Kommentieren

'EVE Online' ist längst kein Geheimtipp mehr unter den MMOG-Fans. Bereits seit einigen Jahren erfreut sich die Space-Opera von CCP Games wachsender Beliebtheit und konnte auch beim kürzlich geschehenen Asien-Launch kräftig Punkte sammeln. Immerhin gilt 'EVE Online' bei vielen als eines der komplexesten MMOGs überhaupt und besticht immer wieder durch die Tatsache, dass die Spieler selbst erheblichen Anteil an der Gestaltung der Spielwelt haben. CCP Games veranstaltet daher auch jährlich ein Fanfest im kühlen Norden. Diesmal ging es ins Nordica-Hotel, Islands größtes Hotel, in Reykjavik, um über das MMOG, das neu erschienene Kartenspiel und einen Haufen Neuigkeiten zu sprechen. Wir haben allen Wetterwidrigkeiten getrotzt und waren für euch vor Ort.

Eve Online

Eventbericht vom Fanfest
Island im November 2006: Gespräche über Nichtangriffspakte, Schiffsverkäufe, Kriegsstrategien und Geschäfte im Millionenbereich – aber kein Anzugträger weit und breit. Was sich ebenso gut im Hauptquartier der Vereinten Nationen abspielen könnte, ist in Wirklichkeit das Eve-Online-Fanfest 2006.

» Zum Eventbericht

Armed Assault

Eve Online

Sammelkartenspiel 'Eve – The Second Genesis'
Da war es wieder: Das alte Fieber eines Trading-Card-Spielers, der ein neues, interessantes Spiel entdeckt. So geschehen beim Eve-Online-Fanfest 2006 in Reykjavik, Island, bei dem wir das Sammelkartenspiel 'Eve – The Second Genesis' in Ruhe testen und spielen konnten.

» Zum Artikel

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel