News - FIFA 18 : Release-Date für Switch-Version bestätigt

  • NSw
Von Kommentieren

Auf der Direct-Konferenz in der vergangenen Nacht spielte auch FIFA 18 aus dem Hause Electronic Arts kurz eine Rolle. Das Comeback der Fussball-Simulation auf eine Nintendo-Plattform hat nun einen konkreten Release-Termin auf der Switch.

FIFA 18 war für die gewohnten Plattformen wie PC, PS4 oder Xbox One ja bereits seit längerer Zeit für den 29. September 2017 angekündigt. Etwas bedeckter hielt man sich hingegen bezüglich der Switch-Umsetzung des Fussballspiels, die sich ja von den regulären Spielversionen etwas unterscheiden wird. Auf der Direct-Konferenz in der vergangenen Nacht hat man nun das Release-Date bestätigt.

Demnach werden Switch-Spieler nicht länger auf ihre Ausgabe von FIFA 18 warten müssen. Auch diese Spielvariante wird zeitgleich mit den anderen Versionen ab dem 29. September 2017 käuflich zu erwerben sein. Auf dem Cover wird dabei ebenfalls Cristiano Ronaldo von Real Madrid abgebildet. Gegenüber den anderen Spielfassungen werden Nintendo-Spieler auf der Switch aber auf den Story-Modus "The Journey: Hunter Returns" verzichten müssen. Weiterhin kommt auf der Plattform nicht die Frostbite-Engine zum Einsatz, da diese nicht für die Switch optimiert ist.

Im angedockten Modus wird sich FIFA 18 in 1080p zocken lassen, im mobilen Handheld-Modus der Switch hingegen in 720p.

FIFA 18 - First Ratings Trailer
Dieser Trailer thematisiert die ersten Spieler-Ratings in FIFA 18 rund um Neuer, Griezmann, Ronaldo & Co.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel