News - FIFA 19 : Bestätigt: Alex Hunter wechselt zu Real Madrid

  • Multi
Von Kommentieren

Electronic Arts hat heute offiziell verkündet, dass Alex Hunter, der Star des Story-Modus "The Journey", in FIFA 19 zu Real Madrid wechseln wird. Hier gibt es alle weiteren Details und den ersten Trailer!

Die Spatzen pfiffen es schon von den Dächern, doch jetzt ist es auch offiziell: Alex Hunter, Star des Story-Modus "The Journey", wird seine Karriere in FIFA 19 bei Real Madrid in Spanien fortsetzen. Der Wechsel wurde von EA Sports anlässlich eines Events in New York City publik gemacht.

In FIFA 19 wird die Geschichte von "The Journey" offiziell abgeschlossen. Alex Hunter wird dabei versuchen, den wichtigsten Titel im Vereinsfußball, die Champions League, mit Real Madrid zu gewinnen. Das war zuvor bereits vermutet worden. Jedoch kamen im Netz Zweifel an entsprechenden Planungen von EA Sports auf, als Cristiano Ronaldo in diesem Sommer nach Italien zu Juventus Turin wechselte. Dem Vernehmen nach war Ronaldo eine große Rolle innerhalb von The Journey zugedacht gewesen. Dass Alex Hunter dennoch im Spiel zu Real Madrid geht - und nicht etwa zu Juventus - ist daher zumindest etwas überraschend.

Die Vorstellung in New York City wurde in Zusammenarbeit mit adidas über die Bühne gebracht. Gleichzeitig stellte nämlich Real Madrid gemeinsam mit dem Sportartikelhersteller aus Herzogenaurach das neue dritte Trikot des Teams vor, das vollständig aus Parley-Ozean-Plastik hergestellt wird.

Auch der beigefügte Trailer lässt euch einen Blick auf das neue Trikot in FIFA 19 werfen. Dort ist Alex Hunter bereits mit seiner Lieblingsnummer 29 zu sehen. FIFA 19 erscheint am 28. September 2018 für PS4, Xbox One, PC und Switch. Für PS3 und Xbox 360 erscheint eine abgespeckte "Legacy Edition".

FIFA 19 - The Journey: Alex Hunter Real Madrid Transfer Trailer
In der letzten Folge des Story-Modus "The Journey" in FIFA 19 schließt sich Alex Hunter Real Madrid an.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel