News - Final Fantasy X - Overdrive Infos : Details zu den Spezialangriffen der Charaktere ...

  • PS2
Von Kommentieren
Nun, da der jüngste Teil der 'Final Fantasy'-Reihe in Japan zu haben ist, gibt es wieder neue Informationen zu dieser Killer-Applikation. Das Entwicklerteam von Square rechnet mit weltweit etwa zehn Millionen verkauften Einheiten.

Die schon aus dem neunten Teil des Anime-RPGs bekannten Spezialattacken, die Overdrives, haben auch ihren Weg in das neuste Abenteuer gefunden. So könnt ihr, sofern ihr genug Energie gesammelt habt, besondere Angriffe starten, die nicht nur wesentlich besser aussehen als die Standard-Attacken, sondern auch gleich viel effektiver sind.

Yuna, die Weißmagierin, beschwört in ihrer Overdrive-Aktion einen Aeon, der mit einem komplett aufgeladenem Overdrive-Balken daherkommt. Aeons sind grosse, gottähnliche Wesen, die innerhalb der Kämpfe von 'Final Fantasy X' als eigenständige Spielfigur agieren können.

Tidus, der junge Held des Spiels, führt eine mächtige Attacke mit seinem Schwert aus, sofern ihr während der Overdrive-Phase im richtigen Moment einen bestimmten Knopf drückt.

Die Schwarzmagierin Lulu führt gleich mehrere Zauber gleichzeitig aus, wenn ihr mit dem Analagstick blitzschnelle Kreisbewegungen ausführt.

In kürze wird es weitere Infos zu den mit Abstand mächtigsten Zaubern im Spiel geben.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel