Komplettlösung - For Honor : Guide: Multiplayer-Tipps, Spielmodi, Schlachtfelder, 1vs1 und 2vs2

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

For Honor Guide: Tipps zu den Gaben - Samurai

Kensei

Slot 1

Fast Recovery (Passiv): Ausdauer regeneriert sich schneller.

Body Count (Passiv): Für das Töten von Soldaten erhaltet ihr Lebenspunkte und Ausdauer.

Wunderbar geeignet, um in den Modi 4vs4-Scharmützel und 4vs4-Herrschaft durch die Tötung von Bots am Leben zu bleiben.

Iron Lungs (Passiv): Ihr könnt immer noch sprinten, auch wenn ihr keine Ausdauer mehr habt. Da der Kensei sehr viel Ausdauer verbraucht, ist das eine praktische Gabe, um euch etwas mehr Luft zu verschaffen.

Slot 2

Inspire: Verbündete verursachen mehr Schaden und Soldaten kämpfen schneller. Diese Gabe ist wie geschaffen für den Einsatz in den beiden Modi 4vs4-Herrschaft und 4vs4-Scharmützel.

Smoke Bomb: Ihr werft eine Rauchbombe auf den Boden und erschwert Feinden damit die Sicht.

Chilling Stare: Feinde in der Nähe haben schwächere Angriffs- und Verteidigungswerte.

Slot 3

Second Wind: Ihr regeneriert etwas Lebensenergie.

Long Bow: Ihr schießt mit dem Bogen auf euren Feind und verursacht schweren Schaden.

Steadfast: Für eine kurze Zeit könnt ihr nicht geworfen werden. Wenn ihr einem Wächter, Shugoki, Plünderer oder sonst einer Klasse gegenüber steht, dann setzt kurz vor dem Duell diese Fähigkeit ein, um eurem Feind eine seiner stärksten Waffen zu nehmen.

Slot 4

Arrow Storm: Dies ist eine Pfeilattacke, die im Zielgebiet mittleren Schaden verursacht.

Stalwart Banner: Verbündete heilen kontinuierlich in eurer Nähe.

Unblockable: Eure Attacken können für kurze Zeit nicht geblockt werden.

Orochi

Slot 1

Bounty Hunter (Passiv): Ihr erhaltet Gesundheit und Ausdauer, wenn ihr einen anderen Helden tötet. Setzt diese Gabe ein, wenn ihr kurz davor seid, einen Feind auszuschalten.

Kiai: Ihr lähmt Einheiten in der Nähe durch einen Schrei.

Iron Lungs (Passiv): Ihr könnt immer noch sprinten, auch wenn ihr keine Ausdauer mehr habt. Da der Kensei sehr viel Ausdauer verbraucht, ist das eine praktische Gabe, um euch etwas mehr Luft zu verschaffen.

Slot 2

Smoke Bomb: Ihr werft eine Rauchbombe auf den Boden und erschwert Feinden damit die Sicht.

Kunai: Ihr werft einen schweren Dolch auf einen einzelnen Feind. Benutzt diesen Dolch, wenn euer Feind noch nicht in der Reichweite eures Schwertes ist.

Revenge Attacks (Passiv): Attacken füllen die Racheleiste.

Slot 3

Long Bow: Ihr schießt mit dem Bogen auf euren Feind und verursacht schweren Schaden.

Sharpen Blade: Attacken fügen zusätzlichen Schaden über Zeit zu.

Slip Through: Weicht ihr einer Attacke aus, dann erhöht sich für kurze Zeit euer Schaden.

Slot 4

Nail Bomb: Eine Falle, die über eine große Fläche Blutungsschaden verursacht. Benutzt diese Gabe im Kampf gegen mehrere Feinde und zwar relativ früh im Kampfverlauf.

Fear Itself: Gegner in eurer Nähe haben weniger Ausdauer und deren Verteidigung regeneriert schwächer.

Arrow Storm: Dies ist eine Pfeilattacke, die im Zielgebiet mittleren Schaden verursacht.

Nobushi

Slot 1

Iron Lungs (Passiv): Ihr könnt immer noch sprinten, auch wenn ihr keine Ausdauer mehr habt. Da der Nobushi sehr viel Ausdauer verbraucht, ist das eine praktische Gabe, um euch etwas mehr Luft zu verschaffen.

Speed Revive(Passiv): Belebt schneller gefallene Teammitglieder.

Body Count (Passiv): Für das Töten von Soldaten erhaltet ihr Lebenspunkte und Ausdauer. Wunderbar geeignet, um in den Modi 4vs4-Scharmützel und 4vs4-Herrschaft durch die Tötung von Bots am Leben zu bleiben.

Slot 2

Arrow Storm: Dies ist eine Pfeilattacke, die im Zielgebiet mittleren Schaden verursacht.

Smoke Bomb: Ihr werft eine Rauchbombe auf den Boden und erschwert Feinden damit die Sicht.

Revenge Attacks (Passiv): Attacken füllen die Racheleiste.

Slot 3

Blissful Rest: Ihr stellt blitzschnell wieder eure Gesundheit her. Benutzt diese außerordentlich nützliche Gabe nur dann, wenn ihr bereits einiges an Lebensenergie eingebüßt habt und nicht nach geringem Schaden.

Long Bow: Ihr schießt mit dem Bogen auf euren Feind und verursacht schweren Schaden.

Sharpen Blade: Attacken fügen zusätzlichen Schaden über Zeit zu.

Slot 4

Stalwart Banner: Verbündete in der Nähe regenerieren kontinuierlich ihre Lebensenergie. Beide zuvor genannten Gaben stärken eure Gruppen beträchtlich in allen Modi in 2vs2 und 4vs4.

Arrow Storm: Dies ist eine Pfeilattacke, die im Zielgebiet mittleren Schaden verursacht.

Fire Trap: Eine Feuerfalle, die über eine große Fläche Schaden verursacht. Benutzt diese Gabe im Kampf gegen mehrere Feinde und zwar relativ früh im Kampfverlauf.

Shugoki

Slot 1

Speed Revive (Passiv): Ihr belebt Teammitglieder schneller wieder.

Iron Lungs (Passiv): Ihr könnt immer noch sprinten, auch wenn ihr keine Ausdauer mehr habt. Da der Shugoki sehr viel Ausdauer verbraucht, ist das eine praktische Gabe, um euch etwas mehr Luft zu verschaffen.

Throw Farther: Ihr werft Feinde noch weiter weg. Diese Gabe ist nützlich, wenn ihr in Bereichen spielt, die über viele Abgründe verfügen.

Slot 2

Rock Steady: Ihr könnt nicht aus der Balance gebracht werden durch Paraden oder Würfe. Benutzt diese Gabe im Kampf gegen Klassen, die genau das mit euch vorhaben (Wächter, Plünderer, Eroberer).

Smoke Bomb: Ihr werft eine Rauchbombe auf den Boden und erschwert Feinden damit die Sicht.

Juggernaut: Ihr verlangsamt euch, erhaltet jedoch eine größere Schadensabsoption. Wenn ihr alles auf eine Karte setzen wollt und der Gegner nahe dem Tode ist, dann setzt diese Gabe ein.

Slot 3

Punch Through (Passiv): Selbst geblockte Attacken verursachen Schaden.

Long Bow: Ihr schießt mit dem Bogen auf euren Feind und verursacht schweren Schaden.

Hard to Kill (Passiv): Je mehr Gesundheit ihr verliert, desto weniger Schaden erhaltet ihr.

Slot 4

Staggering Blow: Schwere Attacken eurerseits bringen Feinde zu Fall.

Arrow Storm: Dies ist eine Pfeilattacke, die im Zielgebiet mittleren Schaden verursacht.

Regenerate: Regeneriert eure Lebensenergie, wenn ihr euch nicht im Kampf befindet.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel