Komplettlösung - For Honor : Guide: Multiplayer-Tipps, Spielmodi, Schlachtfelder, 1vs1 und 2vs2

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

For Honor Guide: 4vs4 Vernichtung

Dieser Modus ähnelt sehr dem Modus 2v2 Handgemenge. Ihr kämpft vier gegen vier auf mittelgroßen Karten, doch dieses Mal ohne Bots. Euer Ziel ist es, alle Kämpfer der feindlichen Partei auszuschalten. Sind alle tot, dann habt ihr die Runde siegreich beendet.

Insgesamt gilt es drei Runden zu gewinnen. Wie im Modus 2vs2 Handgemenge gilt auch hier. Wenn ihr in diesem Spielmodus siegreich sein möchtet, dann müsst ihr ein einfaches Ziel verfolgen: Schafft eine Überzahlsituation und macht den unterlegenen Feind gemeinsam nieder.

In Unterzahl gibt es selten einen Sieg für euch zu holen. Auch wenn diese Ausgangslage nicht vollkommen aussichtslos ist, solltet ihr euch nicht darauf einlassen in Unterzahl kämpfen zu müssen. Wenn ihr das erreichen wollt, dann befolgt einfach eine der folgenden Strategien. Lest auch unbedingt das Kapitel 2v2 Handgemenge, dort stehen eine Menge Tipps, die auch auf den Modus 4v4 Vernichtung anwendbar sind.

Gruppentaktik

Diese Strategie ist zugegebenermaßen ein Recycling aus dem Modus Vernichtung, aber in diesem Kontext mindestens genauso effektiv. Im Grunde geht es darum, in der Gruppe zusammen zu agieren und den Feind in der Mehrzahl anzugreifen und auszuschalten. Für weitere Infos schaut in den Bereich 4vs4 Vernichtung/Gruppentaktik hinein.

Die Umgebung nutzen

Seid ihr mehr der Einzelkämpfer und sucht den Kampf Mann gegen Mann, dann ist auch diese Vorgehensweise aus dem Modus 1vs1 Duell für euch geeignet. Schaut euch zur näheren Beschreibung dieser Taktik den Bereich 1v1 Duell/Abgründe und Stachelwände nutzen an.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel