News - Fortnite : 14-jähriger Cheater verklagt - Mutter macht es noch schlimmer

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
  • Mob
Von Kommentieren

Fortnite geht weiter gegen Cheater vor. In einer aktuellen Klage gegen einen 14-Jährigen verschärfte die Mutter die Situation nur noch, obwohl sie die Anklage entkräften wollte.

Epic Games sieht bei Cheatern rot, seien sie noch so jung. Ein Fall, der bereits im April begonnen hatte, geht nun in die nächste Runde. Der Fortnite-Entwickler hatte einen 14 Jahre alten Jungen angeklagt, der auf zwei YouTube-Kanälen zwei selbsterstellte Cheats bewarb und vertrieb. Als Warnschuss ordnete Epic die Sperrung der Videos ein, wogegen der Teenager Beschwerde einlegte, da er nicht die Meinung vertrat, cheaten würde gegen das Gesetz verstoßen.

Wie in einigen anderen Fällen verklagte Epic den Jugendlichen. Andere Fälle liefen bereits auf außergerichtliche Einigungen hinaus, in denen festgelegt wurde, dass der Betroffene nie wieder gegen die Richtlinien von Fortnite verstoßen darf. Mit diesem blauen Auge hätte auch besagter 14-Jähriger davonkommen können. Seine Mutter verfasste jedoch einen Brief, mit dem sie versuchte, die Anklage ihrer Grundlage zu berauben, da ihr Sohn ihrer Auffassung nach zu jung sei, einen Vertrag mit den Fortnite-Richtlinien zu schließen.

Epic Games reagierte mit folgenden Worten: "Ein Minderjähriger kann nicht die Vorteile aus einem Vertrag ziehen und dann kündigen, in dem er sagt, er sei zu jung gewesen, um ihn zu schließen."

Nun, drei Monate später hat das Gericht eben jenen Brief der Mutter als Antrag auf Abweisung der Klage interpretiert - und abgelehnt. Nun hat die Mutter zwei Wochen Zeit, um auf die Ablehnung zu reagieren, da ihrem Sohn andernfalls ein Versäumnisurteil droht. Möglicherweise wird Epic Games trotz der Querelen Milde walten lassen und von einem Schadensersatz von bis zu 150.000 Dollar absehen. Der Schreck dürfte der Familie auch ohne finanziellen Ruin in den Knochen stecken.

Wie steht ihr zu dem Fall? Habt ihr Mitleid mit dem Cheater ob seines geringen Alters? Haltet ihr die Höhe der möglichen Geldstrafe für angemessen?

Fortnite - Battle Pass Introduction & Overview Trailer
Der neue Trailer rund um Fortnite klärt über alles Wissenswerte zum Battle Pass auf.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel