News - Fortnite : Endlich: Playground-Modus ist zurück!

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
  • Mob
Von Kommentieren

In der vergangenen Woche veröffentlichte Epic Games den lange ersehnten Playground-Modus in Fortnite: Battle Royale. Das Vergnügen währte aufgrund von Problemen aber nur kurz. Doch jetzt ist der Spielmodus endlich zurück!

Im Playground- aka Spielplatz-Modus von Fortnite können sich bis zu vier Spieler munter austoben und ohne Konkurrenzkampf allerhand bauen und ausprobieren. Dieser zeitlich begrenzt verfügbare Spielmodus war in der vergangenen Woche für Fortnite: Battle Royale veröffentlicht worden, doch gab es einen derart großen Andrang, dass die Server unter der Last zusammengebrochen waren.

Epic Games nahm den Modus daher wieder vom Netz und wollte diesen nach diversen Optimierungsarbeiten, unter anderem auch am Matchmaking und an der Server-Struktur, zeitig wieder online bringen. Was folgte, waren regelmäßige Updates, die nur auf weitere Verschiebungen verwiesen. Jetzt ist der Playground LTM aber wirklich zurück!

Nachdem Epic am gestrigen Abend noch ein Update gegeben hatte, dass man mittlerweile erhebliche Fortschritte gemacht habe und die "jüngsten Tests vielversprechend aussehen" würden, verkündete der Entwickler nun die Rückkehr des Spielmodus. Die Server sind samt verbessertem Matchmaking und weiteren Änderungen online und ihr könnt euch in den Playground-Modus stürzen.

In der entsprechenden Ankündigung weist Epic Games darauf hin, dass ihr die Regionswahl wieder auf "automatische Auswahl" umstellen solltet. Es besteht außerdem die Möglichkeit, dass ihr beim Verbindungsversuch trotzdem noch eine Fehlermeldung erhaltet. In diesem Fall sollt ihr einfach einen neuen Anlauf starten, da die Nachfrage nach dem Modus immer noch sehr hoch ist und das Matchmaking weiterhin an seine Grenzen bringen kann. Alles in allem soll die Situation aber deutlich besser sein als beim ursprünglichen Release.

Fortnite - E3 2018 Treehouse Live Gameplay Demo
In einer Treehouse-Ausgabe hat Nintendo die Switch-Version von Fortnite ausführlich präsentiert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel