News - Fortnite: Battle Royale : Neuer Patch hübscht die Grafik auf

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Fortnite hat ein Update erhalten, welches zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen für die verschiedenen Spielmodi mit sich bringt. Auch eine neue Waffe ist mit an Bord.

Das neueste Update für Fortnite kann ab sofort auf dem PC, der PlayStation 4 und Xbox One heruntergeladen werden. Inhaltlich wird der Startschuss für die dritte Saison von Battle Royale gegeben und auch eine Vielzahl an Verbesserungen und Neuerungen sowohl für den PvP- als auch für den PvE-Modus sind mit an Bord. Battle Royale läuft ab sofort mit 60 Bildern pro Sekunde auf den Standard-Konsolen – dazu wird keine PlayStation 4 Pro oder Xbox One X mehr benötigt. Die Entwickler bieten euch allerdings immer noch die Option auf 30 Frames zu wechseln, falls ihr mehr Wert auf hübschere Grafik legt.

Was den Bau-Modus betrifft, so ist es jetzt möglich, eine Taste gedrückt zu halten und pausenlos zu bauen. Ebenfalls könnt ihr auf diese Weise den automatischen Ressourcenwechsel aktivieren. Sollte euer Material X beispielsweise zur Neige gehen, dann wird automatisch auf Material Y gewechselt. Schließlich kann man fortan auch durch die meisten Objekte bauen, was den gesamten Prozess etwas vereinfacht.

Eine Neuerung im Battle Royale-Modus ist die Handkanone, welche schwere Munition nutzt und als epische sowie legendäre Variante erhältlich ist. Granaten besitzen ab sofort nicht mehr die Funktion, einen kritischen Treffer zu landen und ein bekannter Exploit der Shotgun wurde behoben. Die gesamten Patch Notes findet ihr auf der offiziellen Webseite. Fortnite ist für PC, Xbox One und PlayStation 4 erhältlich.

Fortnite: Battle Royale - 100 Days Stats Trailer
Fortnite: Battle Royale ist nun 100 Tage erhältlich; in diesem Video wird eine Zwischenbilanz gezogen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel