News - Game of Thrones: Winter is Coming : Neues offiziell lizenziertes Spiel bestätigt

  • PC
Von Kommentieren

Mit "Game of Thrones" hat der US-Sender HBO voll ins Schwarze getroffen und die größte Blockbuster-TV-Serie der Geschichte erschaffen. Jetzt erscheint eine weitere offiziell lizenzierte Spielumsetzung.

Wer auf eine vollwertige PC- oder Konsolenumsetzung in Form eines AAA-Titels hoffte, wird aber enttäuscht sein, denn bei Game of Thrones: Winter is Coming handelt es sich um ein Browser-Strategiespiel, das beim chinesischen Entwickler Yoozoo Games entsteht. Das Studio arbeitet eng mit Warner Bros. Interactive Entertainment für das Browser-Strategiespiel zusammen und möchte im Frühjahr 2019 ein für Serienfans authentisches Spielerlebnis abliefern. Eine erste Präsentation des Spiels gibt es aktuell auf der gamescom in Köln.

Mit bekannten Künstlern sollen Charaktere und Landschaften der gekrönten TV-Serie zum Leben erweckt werden. Die Geschichte des Spiels beginnt kurz nach dem Tod von Eddard Stark. Von diesem Punkt an übernehmt ihr die Rolle eines ambitionierten Lords aus Westeros, der sich vorgenommen hat, die Bevölkerung vor den ständigen Kriegen zu bewahren und die endlosen Konflikte zwischen den Sieben Königreichen zu beenden. Überall in Westeros warten aus der Serie bekannte Charaktere, die rekrutiert werden können und sich den Armeen anschließen.

Spielerisch soll euch eine ausgewogene Mischung aus Strategie- und Rollenspiel erwarten. Ihr dürft eine eigene Festung aufbauen, eine Armee ausbilden und so die Geschichte von Westeros mitgestalten. Im Rahmen der PvP-Komponente wird es auch möglich sein, unteraindner Allianzen zu schmieden oder gegeneinander anzutreten.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel