Komplettlösung - God of War : Komplettlösung: Story, optionale Gebiete, alle Nornentruhen-Rätsel und Nebenmissionen

  • PS4
Von Kommentieren

God of War Komplettlösung: Die Nornentruhe im Inneren des Berges

Hinter der Tür, die nach dem Lösen des Rätsels in der Eingangshalle zum Vorschein gekommen ist, entdeckt ihr einen engen, dunklen Gang, der an verschiedenen Ecken mit kleinen blauen Kristallen verziert ist. Ihr könnt sie ignorieren oder mit Atreus Bogen anschießen, damit sie die Umgebung leicht erhellen.

Nach dem zweiten kleinen Kristall gelangt ihr zu einem Stein, den ihr beiseite heben müsst. Ihr begegnet sogleich der nächsten Wiedergängerin, die im Gegensatz zu ihren Vorgängerinnen Nachtmahre beschwört. Weil diese nach wie vor bereits nach einem Axtwurf zerplatzen, könnt ihr sie schnell aus dem Weg räumen und euch anschließend auf die Wiedergängerin konzentrieren.

Ihr seht weiter hinten einen Apparat mitsamt Drehscheiben und Rune, während ihr rechts daneben die Wand emporklettern könnt. Auf dem folgenden Weg müsst ihr drei Draugars bekämpfen, wobei einer aufgrund seines relativen hohen Levels von 4 sowie seiner flinken Angriffe sehr gefährlich ist. Allerdings kündigt er seine Attacken früh an, indem er auf den Boden aufstampft und grüne Kreise auf dem Bildschirm zu sehen sind. Weicht aus oder blockt, um danach zu kontern.

Nach dem Kampf stehen euch zwei weitere Wege zur Verfügung. Wenn ihr dem linken der beiden folgt, dann seht ihr bereits von Weitem einen zweiten Apparat und direkt davor einen Kristall, der auf dem Boden liegt. Links daneben sichtet ihr noch eine Holzbarrikade, durch die ebenfalls blaues Licht schimmert.

Wenn ihr die Barrikade zerstört, dann kann Atreus auf den dahinter stehenden Kristall schießen und somit eine Lichtbrücke erzeugen. Der führt euch endlich zur Nornentruhe, die mit den bereits gefundenen Apparaten in Verbindung steht.

Davor verläuft zu eurer Linken eine Steinbrücke, an deren Ende ihr bereits von Weitem einen Raum mitsamt Kristallhalterung und Wissensmarkierung sichtet. Vorsicht: Sobald ihr euch der Halterung nähert, greifen euch von hinten zwei Draugars mit Feuerbällen an! Dreht am besten gleich wieder um und flitzt im Zickzackkurs zu den Gegnern, um sie aus direkter Nähe mit eurer Axt zu verprügeln. Zum Glück sind sie sehr schwach und sterben bereits nach ein oder zwei Treffern.

Nun könnt ihr euch den Kristall schnappen, den ihr vorhin auf dem Boden vor dem Apparat gesehen habt, und ihn in die Halterung stecken, damit Atreus die Wissensmarkierung identifizieren kann.

Zudem haben wir noch einen kleinen Zusatztipp für alle, die nicht genügend Erfahrungspunkte sammeln können: Direkt vor dem Eingang des Raums ortet ihr in der Nische zu eurer Linken einen weiteren Draugar mit einem Level von 4. Ihr könnt ihn im Gegensatz zu seinem Vorgänger leicht vermöbeln, indem ihr ihn mit euren Attacken gegen die Wand drängt und somit keine Luft zum Atmen beziehungsweise zum Kontern gebt.

Wenn ihr euch mitten auf die Brücke stellt und nach Süden schaut, dann seht ihr von Weitem den dritten Apparat. Jetzt könntet ihr eigentlich die Nornentruhe öffnen, die ihr vor dem Betreten der Brücke gesichtet habt. Blöd nur, dass auf ihr keine Runen eingezeichnet sind. Sollt ihr also einfach raten, welche Kombination ihr auf den Apparaten einstellen müsst?


Nein, natürlich nicht: Die Lösung zu diesem kleinen Rätsel steht direkt rechts neben der Truhe. Dort seht ihr einen kleinen blauen Kristall, der bei Beschuss Licht erzeugt. Daraufhin könnt ihr die Wand hinter der Truhe sehen, auf der ganz groß die Runen B, N und R geschrieben stehen.

Diese könnt ihr nun auf den Apparaten einstellen: das B auf dem Apparat neben der Brücke, das N auf dem Apparat, den ihr als Erstes nach dem Kampf gegen die Wiedergängerin entdeckt habt, und das R auf dem Apparat, wo der Kristall auf dem Boden lag. In der Truhe selbst ergattert ihr ein Horn mit Blutmet.

Das letzte Geheimnis wartet im Nordostgang auf euch: Dort schnetzelt ihr ein paar weitere Draugar und betrachtet anschließend die Felswand in Richtung Südosten. Ungefähr in der Mitte befindet sich eine Nische, die mit Holzbrettern verbarrikadiert ist. Wenn ihr sie kaputt macht, dann gelangt ihr zu einem Artefakt Hoch die Tassen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel