Komplettlösung - God of War : Komplettlösung: Story, optionale Gebiete, alle Nornentruhen-Rätsel und Nebenmissionen

  • PS4
Von Kommentieren

God of War Komplettlösung: Die Aufzugsplattform

Nachdem ihr mit Kran und Wagen das Herz des Berges verlassen habt, stoßt ihr auf ein paar Feuerfallen, an denen ihr im richtigen Moment vorbeirennen müsst. Richtiger Moment bedeutet: kurz bevor (!) sie ausgehen. Danach gelangt ihr zu einem Rondell mit weiteren Feuerfallen, wo ihr euch am besten ganz am Rand vorwärts bewegt. Ihr könnt euch zwischendurch hinter ein paar Steinsäulen verschanzen und von dort mit eurer Axt nach den Draugars werfen, die nach und nach erscheinen.

Auf der anderen Seite seht ihr eine große Drehvorrichtung, die ihr rasch benutzt und somit die Feuerfallen abschaltet. Genau genommen versinkt das Rondell im Boden und gewährt euch Zugang zu einem Sarkophag mitsamt Plattenschulterrüstung der Konzentration.

Am anderen Ende des Weges gelangt ihr zu einer Aufzugsplattform aus Holz. Sie ist mit zwei Gewichten beschwert, die ihr nacheinander herunter schubst. Genau genommen schiebt ihr zuerst eines der beiden von der Plattformkante und wartet, bis der Aufzug fährt sowie erneut stehen bleibt. Dann könnt ihr euch zu einer angrenzenden Plattform begeben, etwas Hacksilber einstecken und zurück auf den Aufzug steigen, um das andere Gewicht zu entfernen.

Es folgt eine recht lange Fahrt, während der ihr drei Kämpfe bestreiten müsst. Die ersten beiden Gegnerwellen bestehen “nur“ aus einer Handvoll Draugar. Erst die dritte erhöht den Schwierigkeitsgrad und hetzt euch zudem einen Oger an den Hals.

Im Prinzip laufen die Kämpfe so ab, wie ihr es inzwischen gewohnt seid: Die leichten Draugars haben Vorrang vor den schweren. Ab und an positioniert sich ein Gegner auf einer weit entfernt stehenden Plattform, von wo er euch mit Feuerbällen beschießt und den ihr im Gegenzug mit einem Axtwurf tötet. Während der zweiten Welle gesellen sich ein paar explodierende Draugar zu euch, die entsprechend rot leuchten. Haltet euch von ihnen fern und bewerft sie ausschließlich von Weitem.

Sobald der Oger mit ins Spiel kommt, konzentriert ihr euch auf ihn. Schließlich könnt ihr am Ende auf seinen Kopf steigen und dort sowohl ihn verprügeln als auch mit seinen Fäusten die verbleibenden Draugars umhauen.

Sowohl nach der zweiten als auch nach der dritten Angriffswelle steckt der Aufzug in der Wand fest, weshalb es nicht mehr weiter geht. Ihr müsst ihn herausbrechen, indem ihr zur höchsten Stelle marschiert und euch mit eurem ganzen Gewicht gegen die Wand stemmt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel