News - Gran Turismo 5 : Yamauchi: Vielleicht nicht vor 2010

  • PS3
Von Kommentieren

Wenn man Spieler fragt, warum man sich eine PlayStation-Konsole zulegen sollte, dann fällt recht schnell das Stichwort 'Gran Turismo'. Die Rennspielserie ist ein Sinnbild für den Erfolg der PlayStation, startete sie doch mit der PSone, feierte Erfolge auf der PlayStation 2 und konnte auch schon auf der PlayStation 3 zeigen, dass sie noch immer zur Crème de la Crème gehört.

Dass wir auf die nächste Crème brûlée für Rennfahrer noch ein wenig warten müssen, das ist längst bekannt - Entwickler Polyphony konzentrierte sich zunächst auf die Produktion der Lightversion 'Gran Turismo 5: Prologue', die eine Handvoll Strecken und Fahrzeuge aus der Vollversion nahm und schon vorab zur Verfügung stellte; gegen Bares, versteht sich. Auf 'Gran Turismo 5' könne man dagegen noch ein wenig warten. Wie Serien-Erfinder Kazunori Yamauchi gegenüber Joystiq erklärte, könne es durchaus noch bis 2010 dauern. In der Zwischenzeit möchte man aber 'Prologue' um neue Strecken, Fahrzeuge und Features erweitern.

Yamauchi erklärte zudem auch, dass man die PSP-Version von 'Gran Turismo' noch immer nicht vergessen habe. Noch immer arbeitet man daran, mit einer Veröffentlichung sei aber erst nach dem Release von 'Gran Turismo 5' zu rechnen. Das wäre dann 2010, frühestens. Ob es bis dahin nicht schon eine neue PSP gibt?

Gran Turismo 5 Prologue: Fuji Speedway Rennen
Pure Gaming Video: Zwei Runden auf dem Fuji Speedway in Gran Turismo 5 Prologue.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel