News - Gran Turismo Sport : Alle Strecken des Rennspiels im Überblick

  • PS4
Von Kommentieren

Ab dem 18. Oktober 2017 ist Gran Turismo Sport exklusiv für die PS4 erhältlich und im Vorfeld gibt es auch eine spielbare Demo. Jetzt haben die Entwickler von Polyphony Digital aber erst einmal eine Übersicht über alle enthaltenen Strecken veröffentlicht.

Im neuen Gran Turismo Sport werdet ihr auf der PS4 wieder auf zahlreichen Rennstrecken euer Unwesen treiben können. Insgesamt soll es deren 17 geben, die wiederum über 40 Layouts sowie Tag-Nacht-Wechsel und verschiedene Wetterbedingungen verfügen.

Konkret sind folgende Tracks an Bord:

  • Alsace – Village
  • Alsace – Village II
  • Autodrome Lago Maggiore – GP
  • Autodrome Lago Maggiore – GP II
  • Autódromo De Interlagos
  • Blue Moon Bay Speedway
  • Blue Moon Bay Speedway II
  • Brands Hatch Grand Prix Circuit
  • Brands Hatch Indy Circuit
  • Broad Bean Raceway
  • Broad Bean Raceway II
  • Colorado Springs – Lake
  • Colorado Springs – Lake II
  • Dragon Trail – Seaside
  • Dragon Trail – Seaside II
  • Fishermans Ranch
  • Fishermans Ranch II
  • KYOTO DRIVING PARK – MIYABI
  • KYOTO DRIVING PARK – YAMAGIWA
  • KYOTO DRIVING PARK – YAMAGIWA II
  • Mount Panorama Motor Racing Circuit
  • Northern Isle Speedway
  • Northern Isle Speedway – Infield
  • Nürburgring 24h
  • Nürburgring GP
  • Nürburgring Nordschleife
  • Nürburgring Nordschleife Tourist Layout
  • Sardegna – Windmills
  • Sardegna – Windmills II
  • Suzuka Circuit
  • Suzuka Circuit East Course
  • Tokyo Expressway – Central Inner Loop
  • Tokyo Expressway – Central Outer Loop
  • Tokyo Expressway – East Inner Loop
  • Tokyo Expressway – East Outer Loop
  • Willow Springs International Raceway: Big Willow
  • Willow Springs International Raceway: Horse Thief Mile
  • Willow Springs International Raceway: Horse Thief Mile II
  • Willow Springs International Raceway: Streets of Willow Springs
  • Willow Springs International Raceway: Streets of Willow Springs II

Auch zu den Fahrzeugen gibt es indes Details. Diese werden in sechs verschiedene Kategorien eingeteilt, die von Stock-Cars in Gruppe N bis hin zu extremen Vehikeln in Gruppe X reichen. Auch Konzeptautos werden wieder mit an Bord sein. Weitere Eindrücke zu Fahrzeugen und Strecken liefert das beigefügte neue Video.

Einige Autos und Strecken sind in der zeitlich begrenzt verfügbaren Demo ab dem 09. Oktober vertreten. Weitere Details zu Autos und Strecken gibt es auf dem europäischen PlayStation Blog.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel