News - Gran Turismo Sport : Update mit weiteren Karossen noch im Juli

  • PS4
Von Kommentieren

Seit Oktober letzten Jahres ist Gran Turismo Sport exklusiv auf der PS4 erhältlich und hält die Rennspiel-Fans auf der Sony-Heimkonsole durch regelmäßige neue Inhalte bei der Stange. Das nächste solche Update steht schon bevor ...

Producer Kazunori Yamauchi höchstpersönlich gab die Neuigkeiten über den Kurznachrichtendienst Twitter bekannt. Demnach wird das nächste große Update zu Gran Turismo Sport noch im laufenden Monat Juli veröffentlicht.

Der Release ist für den 30. Juli 2018 geplant, so dass ihr euch diesen Tag schonmal rot im Kalender anstreichen könnt, solltet ihr im Besitz des PS4-Rennspiels sein. Der Tweet legt nahe, dass es dabei insgesamt sieben neue Fahrzeuge geben wird.

Auf dem Teaser-Bild von Yamauchi ist unter anderem ein Formula-Rennwagen zu sehen; die übrigen Karossen lassen eine bunte Mischung weiterer Kategorien vermuten, darunter Supercars. Unter anderem wollen Fans bereits den Ferrari 250, den Daihatsu Copen, den Honda Beat und den Honda S660 erkannt haben.

Erst kürzlich knackte Gran Turismo Sport die Marke von fünf Millionen Spielern weltweit. Sony ging zudem eine Partnerschaft mit Mercedes-Benz ein, um einen neuen eSports-Wettbewerb in Italien zu etablieren.

Gran Turismo Sport - May 1.19 Update Trailer
Der neue Trailer zu Gran Turismo Sport macht euch mit den Neuerungen im Mai-Update vertraut.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel