News - Sequel zu Guilty Gear X in Planung : Die Beat'em Up-Serie geht in die dritte Runde ...

  • PS2
Von Kommentieren
'Guilty Gear X' zog zum Release vor ungefähr einem Jahr so ziemlich alle Beat'em Up-Freunde in seinen Bann. Mit 'Guilty Gear X2' kündigte Developer Sammy Entertainment nun den Nachfolger von 'Guilty Gear X' an, der übrigens auch den Weg als PlayStation 2-Version in die europäischen Läden finden wird. Das Game soll als Arcade-Version im Frühling 2002 erscheinen und auf Segas Naomi Architecture spielbar sein. Im Gegensatz zum Vorgänger wird das Sequel zwei neue Charaktere enthalten mit denen ihr euch durch das Edel-Iso-Kampfspiel prügeln könnt; Slayer und Bridget. Außerdem sollen neue Hintergründe, Kostüme und verbesserte Moves ins Spiel implementiert werden.

Das 'Guilty Gear X2' in Japan auf eine Konsole portiert wird ist ziemlich wahrscheinlich. Ob diese Version dann aber auch den Weg in unsere Gefilde finden wird, ist unklar.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel