News - Hand of the Gods: Smite Tactics : Sammelkarten-Strategiespiel erhält Release-Date

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Der MOBA-Titel Smite hält sich schon länger am Markt und ist durchaus erfolgreich. Mit Hand of the Gods: Smite Tactics befand sich bereits einige Zeit ein Strategie-Ableger in Arbeit. Jetzt gibt es endlich ein Release-Datum!

Die Entwickler der Hi-Rez Studios haben in einer Pressemeldung nun endlich den Erscheinungstermin für das Sammelkarten-Strategiespiel Hand of the Gods: Smite Tactics bekannt gegeben. Dieses soll nach längerer Entwicklungszeit ab dem 20. Februar 2018 auf den Plattformen PC, PS4 und Xbox One erhältlich sein.

Ziel der Macher war es, den Titel so zugänglich und auch erschwinglich wie möglich zu gestalten. So erhalten Spieler alle über 300 Sammelkarten im Spiel für eine Investition von weniger als 45 Euro. Dadurch unterscheidet sich der Titel in finanzieller Hinsicht schon einmal grundlegend von anderen Sammelkartenspielen, die auf kontinuierlichen Geldeinsatz der Gamer setzen.

Folgende Pakete sollen ab dem 20. Februar erhältlich sein:

  • Das Paket des Basis-Sets (19,99 €) enthält alle Karten des chinesischen, ägyptischen, griechischen und des Maya-Pantheons, sowie alle neutralen Karten.
  • Pantheon-Pakete (je 7,99 €): Jedes der Pantheons im Spiel kann separat gekauft werden.
  • Durch Kombination des Basis-Set-Pakets mit drei zusätzlichen Pantheon-Paketen können Spieler alle im Spiel verfügbaren Karten freischalten.

Besitzer des Gründer- oder des Venus-Pakets erhalten das Basis-Set-Paket gratis. Außerdem werden bestehenden Spielern von Hand of the Gods alle bislang im Spiel ausgegebenen Runen zurückerstattet, wobei Spieler ihre Kartensammlung selbstverständlich behalten dürfen. Es ist weiterhin möglich, das Spiel kostenlos zu spielen und so im Lauf der Zeit Karten freizuschalten. Der Kauf eines einzelnen Pantheon-Pakets ermöglicht euch einen schnelleren Start.

Hand of the Gods: Smite Tactics - Closed Beta Trailer
Der Strategie-Ableger Hand of the Gods: Smite Tactics geht ab sofort in eine geschlossene Beta-Testphase über.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel