Komplettlösung - Heroes of Might & Magic 5 : Heroes of Might & Magic 5

  • PC
Von Kommentieren
Kampagne 5: Der Waldläufer

Mission 3: Die Verteidigung

Missionsziele:

1. Erobert Syrils Thalla zurück.
2. Behauptet alle Angriffe gegen Syris Thalla.
3. Bereitet eine Garnison für Syris Thalla vor.
4. Befreit Talanar und Diarel.

Heroes of Might & Magic V
Erobert zuerst Syris Thalla. Obwohl dies keine schwierige Aufgabe ist, müsst ihr, so gut es geht, eure Armee dabei schonen. Die Stadt wird im Laufe der Mission ständig angegriffen und darf niemals fallen. Verhaltet euch bei der Belagerung äußerst defensiv und lasst die gegnerischen Einheiten aus ihrer sicheren Festung herauskommen. Nachdem ihr Syris Thalla eingenommen habt, teilt ihr eure Armee folgendermaßen auf: In der Festung verbleiben die Hälfte der verfügbaren Drachen sowie alle Meisterjäger. Diese können den folgenden Angriffen auf die Stadt sehr gut Paroli bieten. Der Rest der Truppe folgt dem Helden auf das Schiff. Setzt auf die große Insel im Osten, südlich unterhalb Syris Thalla, über.
Heroes of Might & Magic V
Folgt der Hauptstraße nach Südwesten und erobert an deren Ende die Elfen-Stadt Mensyl. Baut diese aus und erobert die umliegenden Rohstoffvorkommen. Möglicherweise wird auch die feindliche KI der Südinsel sporadisch versuchen, Syris Thalla anzugreifen. Da diese Stadt sowieso ständig belagert wird, solltet ihr die dortigen Truppen entlasten und den blauen Helden mit eurer Armee aus Mensyl abfangen. Da die beiden Garnisonen auf der südöstlichen Seite der Hauptstraße sehr stark bewacht werden, besteht eure Aufgabe der nächsten Wochen darin, eine große Streitmacht zusammenzustellen. Nebenbei könnt ihr auch am eigenen Garnisonsauftrag arbeiten und in Syris Thalla die geforderte Anzahl an Druiden, Einhörnern und Drachen produzieren. Zwar werden diese immer wieder ein bisschen durch die Angriffe dezimiert, mittelfristig bekommt ihr die Truppe aber zusammen. Selbstverständlich könnt ihr mit Verstärkungen aus Mensyl unterstützend eingreifen.
Heroes of Might & Magic V
Seid ihr stark genug, könnt ihr euch an die Eroberung der beiden Garnisonen machen. Ihr solltet jedoch so viele Truppen bei euch haben, damit ihr nach den Garnisonen eventuell auch noch den zur Verteidigung seiner Heimat heranrückenden feindlichen Helden besiegen könnt. Ist diese Bedrohung überstanden, wird die Eroberung der Nekropolisstadt Nadan-Zahir im Nordwesten sehr einfach. Hier findet ihr einen Zugang zur Unterwelt. Dort befindet sich im Nordwesten der Kerker, in dem Dirael gefangen gehalten wird. Anschließend begebt ihr euch auf der Oberwelt ganz nach Westen. Direkt südlich unterhalb von Mensyl befindet sich Talanars Gefängnis.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel