Komplettlösung - Heroes of Might & Magic 5 : Heroes of Might & Magic 5

  • PC
Von Kommentieren
Kampagne 5: Der Waldläufer

Mission 4: Der Archipel

Missionsziele:

1. Findet Tieru.
2. Rettet Tieru

Sekundärziele:

1. Sammelt alte Artefakte

Heroes of Might & Magic V
Hierbei handelt es sich wieder um eine Mission, bei der ihr über keine eigene Stadt verfügen könnt. Geht also geplant vor, lasst keine Schatztruhe mit Gold aus und sammelt unterwegs alle Waldfestungskreaturen für eure Armee ein. Begebt euch in die Unterwelt und arbeitet euch in Richtung Nordosten bis zur nächsten Treppe vor. Auf der Erdoberfläche könnt ihr nützliche Dinge einsammeln und findet dort außerdem eine Klingentänzer-Arena sowie einen Feenbaum. Betretet danach wieder die Unterwelt. Jetzt marschiert ihr nach Norden und benutzt die dortige Treppe nach oben. Nachdem ihr die Bewacher beseitigt habt, könnt ihr dort Belagerungswaffen einkaufen. Ebenso findet ihr hier weitere Waldfestungseinheiten-Gebäude und sogar eine Bergfestung zur Einheitenaufwertung. Im Norden befindet sich der nächste Eingang zur Unterwelt.
Heroes of Might & Magic V
Folgt unten dem westlichen Gang, der euch zu einigen Kolossen führt. Dahinter befindet sich wieder eine Treppe. Oben schnappt ihr euch die herumstehenden Kriegstänzer und Meisterjäger und kehrt wieder in die Unterwelt zurück. Betretet jetzt das Ein-Weg-Portal und beseitigt anschließend die die Hauptstraße versperrenden Rakshasa-Ranis im Westen. Weiter geht es bis zur nächsten Treppe. Wieder auf der Oberwelt müsst ihr gegen Todesritter kämpfen, um weiter nach Süden gehen zu können. Der Weg nach Süden lohnt sich jedoch, da ihr dort Baumriesen und Einhörner findet. Benutzt anschließend die dortige Treppe in die Unterwelt.
Heroes of Might & Magic V
Folgt der Hauptstraße nach Süden. Ihr werdet dort zwei Treppen im Westen und Osten finden. Benutzt zuerst die Ost-Treppe. Oben erobert ihr die Militärstation, in der ihr danach Druiden und Einhörner einkaufen könnt. Wieder unten geht es jetzt per West-Treppe nach oben. Auf der Oberwelt kämpft ihr euch bis zur nächsten Treppe im Norden durch. Abermals unten angekommen folgt ihr der Hauptstraße in den Norden bis zur Treppe. Hier findet ihr wieder Waldfestungskreaturen, die ihr in eure Armee aufnehmt. Sobald ihr die dortige Aussichtsplattform besetzt habt, wird der Blick auf eine weitere Treppe in die Unterwelt sicht- und betretbar.
Heroes of Might & Magic V
In der Unterwelt braucht ihr nur noch der Hauptstraße nach Westen zu folgen, um über die dortige Treppe wieder nach oben zu gelangen. Ihr befindet euch nun auf Tierus' Insel und könnt noch einige Einhörner mitnehmen. Jedoch rücken jetzt zwei Dämonenarmeen Tieru auf den Pelz. Zwar sind die Dämonen nicht besonders schwer zu besiegen, wenn ihr unterwegs immer fleißig Einheiten mitgenommen habt. Eure Aktionspunkte reichen aber nicht mehr aus, um beide Armeen anzugreifen. Sobald Tieru getötet wurde und ihr mit seinem Geist gesprochen habt, flüchten die Dämonen auf eine Insel. Verfolgt diese mit einem der Schiffe der Dämonen und greift sie in ihrem Versteck an, um diese Mission abzuschließen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel