Komplettlösung - Heroes of Might & Magic 5 : Heroes of Might & Magic 5

  • PC
Von Kommentieren
Kampagne 1: Die Königin

Mission 5: Der Sturz des Königs

Missionsziele:
1. Rettet Isabel und erobert Braunmoor.
2. Wehrt alle Angriffe auf Braunmoor ab.
3. Errichtet Ashas Träne in Braunmoor.
4. Schickt Godric zu Nicolai.

Heroes of Might & Magic V
Durch Biaras Intrige befindet sich Heldin Isabel in Gefangenschaft und Godric soll sie nun befreien. Folgt mit Godric dem Weg nach Norden zur Stadt Braunmoor. Wenn ihr unterwegs die Militärstation der Zuflucht einnehmt, könnt ihr dort Priester und Greifen kaufen. Anschließend belagert und erobert ihr Braunmoor. Kauft dort die verfügbaren Truppen ein und macht euch gleich wieder auf den Weg zum Kerker, der sich über Braunmoor befindet. Erledigt dort die Foltermeister der Dämonen und befreit Isabel.

Jetzt habt ihr Zeit, Braunmoor auszubauen und Rohstoffplätze zu erobern. Vertrödelt nicht zu viel Zeit, denn der erste Angriff der Dämonen wird nicht lange auf sich warten lassen. Sobald Agrael nach ein paar Tagen anrückt, zieht ihr euch in die hoffentlich schon einigermaßen befestigte Stadt zurück, um dort seinen Angriff zu erwarten. In der Festung habt ihr eindeutig bessere Chancen als auf dem freien Feld. Besonders die starken Teufel sollten als euer Primärziel gelten. Baut Braunmoor nach diesem Angriff weiter aus. Falls der KI-Gegner wieder einen feindlichen Helden schickt, wendet ihr am besten die eben beschriebene Taktik an, bis eure Armee wirklich stark genug für einen Feldzug ist.

Heroes of Might & Magic V
Eines der Primärziele ist die Errichtung von Ashas Träne in Braunmoor. Dabei handelt es sich um ein vergrabenes Artefakt. Ihr findet es, wenn ihr insgesamt drei Obelisken aufgesucht habt. Ihr braucht dazu nicht über die Brücke in das Inferno-Land gehen. Einen findet ihr im äußersten Südosten der Karte. Der nächste Obelisk steht im Nordwesten, wo der abgestorbene Wald beginnt. Genau in der Mitte der Karte, neben dem Alchimistenlabor, befindet sich der dritte Obelisk. Nun ist die Puzzlekarte vollständig und ihr seht, wo sich Ashas Träne befindet. Begebt euch dorthin und grabt an der entsprechenden Stelle nach dem Artefakt. Nachdem ihr Ashas Träne nach Braunmoor gebracht habt, könnt ihr das entsprechende Gebäude dort bauen und von dessen Bonus profitieren.
Heroes of Might & Magic V
Isabel schickt anschließend Sir Godric mit einer Botschaft zu Nicolai. Dazu muss Godric über die Brücke im Südosten den Inferno-Abschnitt der Karte durchqueren. Schickt am besten Isabel mit einer schlagkräftigen Truppe als Vorhut voraus, damit Godric nicht einem der herumstreifenden Inferno-Helden schutzlos in die Hände fällt. Im Land der Dämonen passiert ihr die südliche Garnison und ignoriert die Inferno-Stadt, da ihr gegen die Horden dort chancenlos seid. Sobald Godric die Garnison überwunden hat und ein Stück weitergezogen ist, erscheint Nicolai und kämpft mit seinem Heer gegen Agraels Dämonen. Am Ende wird Nicolai ermordet, Isabel erklärt sich zur Königin und die Zuflucht-Kampagne findet hier ihr Ende.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel